Aktuelles

Netzwerk

Branchenaustausch zu neuen BaFin-Anforderungen

Die wohlverhaltensaufsichtlichen Aspekte bei kapitalbildenden Lebensversicherungsprodukten verdeutlichen, was von Versicherungsgesellschaften im Rahmen des „Value for Money“ erwartet wird. MORGEN & MORGEN pflegt dazu mit 20 Anbietern einen intensiven Austausch.

Weitere Nachrichten

So investieren die Deutschen in ihre Altersvorsorge

Während die private Vorsorge und die bAV deutlich an Beliebtheit gewinnen, gehört die Riester-Rente zu den klaren Verlierern. Besonders fondsgebundene Produkte werden als Alternative zur klassischen Lebensversicherung mit ihrer rekordtiefen Garantieverzinsung immer stärker nachgefragt.

M&M analysiert die Lage der Lebensversicherer

Obwohl das Jahr 2022 die LV-Gesellschaften vor vielfältige Herausforderungen gestellt hat, zeigt das MORGEN & MORGEN-Rating eine leichte Verbesserung in der Sterneverteilung: 19 Gesellschaften sind mit der Bestbewertung ausgezeichnet. Das sind vier mehr als im letzten Ratingjahrgang.

Premium-Pricing ist wirksamer als Gütesiegel

Die nachgewiesene Wirksamkeit von Siegeln und Testergebnissen ist vor allem für den Online-Vertrieb von günstigen Angeboten wichtig. Versicherer mit einem Ausschließlichkeitsvertrieb und Premiumangeboten, die Kunden auch an einem höheren Preis erkennen, benötigen keine Siegel.

PKV-Bilanzkennzahlen 2023 in der M&M-Analyse

Das Anfang September veröffentlichte M&M Rating KV-Unternehmen betrachtet dreizehn Bilanzkennzahlen der Privaten Krankenversicherer über den vergangenen Fünfjahreszeitraum. Quoten und Kennzahlen zeigen dabei die Entwicklungen innerhalb der Erfolgs-, Bestands- und Sicherheitsgrößen.

Kurzmeldungen

AXA hält laufende Verzinsung in der Lebensversicherung stabil

Die AXA und ihre Zweigniederlassung DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung zahlen ihren Kunden im Jahr 2023 für Renten- und Kapitallebensversicherungen mit laufenden Beitragszahlungen unverändert eine laufende Verzinsung von 2,6 Prozent.

AXA Lebensversicherung hält laufende Verzinsung stabil

Die AXA Lebensversicherung AG und ihre Zweigniederlassung DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung zahlen Versicherten auch im Jahr 2022 für Renten- und Kapitallebensversicherungen mit laufender Beitragszahlung unverändert eine laufende Verzinsung von 2,6 Prozent.