Aktuelles

Inflationssorgen auf neuem Rekordhoch

Die hohe Inflationsrate ist aktuell eines der drei größten Sorgenthemen. Dies liegt vor allem am Ukraine-Krieg und den steigenden Energiepreisen. So sind auch die Sorgen vor militärischen Konflikten und Armut gewachsen, während die Corona-Angst abnimmt.

Weitere Nachrichten

Wahrgenommene Inflation auf Höchststand

Die aktuellen Preissteigerungen für Lebensmittel führen dazu, dass die gefühlte Inflation die offizielle Teuerungsrate deutlich übersteigt. Infolgedessen sinken die Konsumausgaben, was fatale Folgen für die wirtschaftliche Entwicklung der EU haben kann.

PHV: Deliktunfähige Kinder nicht mitversichert

In jedem zehnten Privathaftpflicht-Tarif sind Kleinkinder nicht mitversichert. Dabei ist umfassender Versicherungsschutz praktisch ohne Mehrkosten zu haben. Große Unterschiede in den Tarifen gibt es vor allem bei der Höhe der Versicherungssumme.

Crashs und Clinch – trotz Corona

In den vergangenen fünf Jahren war jeder fünfte Autofahrer in einen Unfall verwickelt. Männer geraten häufiger in Unfälle und in anschließende Rechtsstreitigkeiten um die Schuldfrage. Ältere haben bei rechtlichen Auseinandersetzungen mehr Erfolg.

Influencer-Marketing in sozialen Medien

Die Hälfte aller Social-Media-Nutzenden folgt bekannten Influencern. Diese setzen Trends, steigern die Brand-Reputation zahlreicher Unternehmen und daher sind aus dem Marketingökosystem der sozialen Medien nicht mehr wegzudenken.

Kurzmeldungen

Mobbing und Cybermobbing bei Erwachsenen

Wer ist besonders von Mobbing und Cybermobbing betroffen und was können Unternehmen, die Politik und Gesellschaft tun? Eine dritte Folgestudie untersucht dazu die Veränderungen und den aktuellen Stand in Deutschland, Österreich und der Schweiz.