Aktuelles

Nachhaltige Geldanlage richtig umsetzen

Nachhaltige Unternehmen erwirtschaften nachweisbar bessere Ergebnisse. Das haben auch Anleger erkannt: Mehr als jeder achte Euro, der in Fonds investiert wird, fließt in nachhaltige Investments. Regulatorische Vorgaben dürften die Nachfrage weiter antreiben.

Weitere Nachrichten

InsurTech-Szene: Neue Gründermentalität

Es ist in der Start-up-Szene eine neue Gründermentalität zu beobachten. Und dies besonders in den Bereichen Gesundheit und gesundheitliche Absicherung. Mit Clark und Wefox befinden sich nun schon zwei Unicorns auf dem InsurTech-Markt im DACH-Raum.

KI als Katalysator für Nachhaltigkeit

KI gilt als explizit nachhaltigkeitsfördernde Technologie im Kampf gegen den Klimawandel. So können KI-Investments die Antwort auf die großen Herausforderungen an den Kapitalmärkten sein und gleichzeitig den Nachhaltigkeitswünschen der Anleger entsprechen.

Mit ESG-Transparenz zu nachhaltigem Erfolg

Nur wer seine Zahlen kennt und dabei eine nachhaltige Unternehmensstrategie verfolgt, hat einen Ausgangspunkt für Optimierung, eine Chance auf Innovation und die Möglichkeit, selbst Kritiker zu Kreativpartnern im Sinne einer Lösungsfindung zu machen.

Ungenügend definiert: Strenge Nachhaltigkeit

Die EU fördert die Finanzierung des nachhaltigen Wachstums. Bislang ist die Definition von „strenger Nachhaltigkeit“ aber nicht sinnvoll geregelt. Das IVA hat eine Lösung für ganzheitliche ESG-Ratings geschaffen, damit Berater auf echte Nachhaltigkeit setzen können.

Kurzmeldungen

Nürnberger Versicherung zieht positive Bilanz

Während das Neugeschäft in der Lebensversicherung deutlich gesteigert werden konnte, schlugen in der Schadenversicherung die hohen Ausgaben wegen „Bernd“ zu Buche. In Anbetracht der äußeren Umstände bewertet der Vorstand das Geschäftsjahr insgesamt dennoch als gut.

Klimaneutrales Kapitalanlageportfolio

Mit dem Beitritt zur Net-Zero Asset Owner Alliance treibt die Gothaer ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit voran: Die Mitglieder der Net-Zero Asset Alliance verpflichten sich, ihr Kapitalanlageportfolio bis 2050 klimaneutral zu stellen.

Allianz hält Verzinsung für 2022 hoch

Für das Vorsorgekonzept Perspektive bietet die Allianz eine Gesamtverzinsung von 3,2 Prozent. Die Gesamtverzinsung der klassischen Lebens- und Rentenversicherung liegt bei 2,9 Prozent. Die in der Gesamtverzinsung enthaltene laufende Verzinsung liegt für Perspektive bei 2,4 Prozent, für Klassik bei 2,3 Prozent.