Aktuelles

In Krisenzeiten in die Beschäftigten investieren

Obwohl zahlreiche Krisen nun schon seit einiger Zeit der Wirtschaft zu schaffen machen, investieren immer mehr Unternehmen mit einer bKV in ihre Beschäftigten. Gerade kleinere Firmen entdecken die (Wettbewerbs-)Vorteile für das Recruiting dieser unkomplizierten Zusatzabsicherung für sich.

Warum finden so viele Unternehmer keine Nachfolger?

Überhöhte Preisvorstellungen und/oder eine starke emotionale Bindung an den eigenen Betrieb verhindern häufig, dass Inhaber einen passenden Nachfolger finden. Wie verkaufswillige Inhaber eine Veräußerung ihres Unternehmens erfolgreich vorbereiten und durchführen können.

Weitere Nachrichten

Stimmungslage unter den Versicherern erreicht Tiefpunkt

Zinswende, Inflation, Preissteigerungen und Fachkräftemangel: Noch nie war die Branche so pessimistisch gestimmt wie derzeit. So gehen 40 Prozent der Versicherer von rückläufigen Geschäften in den kommenden 12 Monaten aus. Allerdings zeigen sich zwischen den Sparten große Unterschiede.

Nachhaltigkeit ist Bestandteil der Sachkunde

Staatssekretär bestätigt: Angesichts der seit 2. August geltenden ESG-Abfragepflicht gelten Weiterbildungsmaßnahmen zu Nachhaltigkeitsthemen als Weiterbildungsinhalte innerhalb der gesetzlichen Fortbildungspflicht – auch ohne explizite Erweiterung des VersVermV.

Europa-Vergleich: IHK-Vermittleraufsicht glänzt durch Strenge

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen (EIOPA) hat ihren „zweiten jährlichen Bericht über verwaltungsrechtliche Sanktionen und andere Maßnahmen im Rahmen der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ für das Jahr 2020 vorgelegt. Laut der Auswertung ist Deutschland, und damit das IHK-Kammersystem, eindeutiger Spitzenreiter bei der Verhängung von Sanktionen.

Hilfestellung zu Geldwäschegesetz-Novellierung

Die diversen Novellierungen und Anpassungen des GWG zum 1. August 2021 werfen in der Anwendung viele Fragen auf – insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen. VOTUM und AfW stellen deshalb praxisorientierte Arbeitshilfen zur Verfügung.

FAQ-Dokument zur Weiterbildungsverpflichtung

FAQ-Dokument zur Weiterbildungsverpflichtung

Um offene Aspekte zur Umsetzung der Weiterbildungspflicht im Versicherungsbereich zu klären, haben die Deutsche Industrie- und Handelskammer und die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ein gemeinsames FAQ-Dokument herausgegeben.