Themenwelt Chefsache

Betriebliche Vorsorge

bKV mit Gesundheitsbudget, das bei Nutzung steigt

Der Tarif FEELfree:up fördert gesundheitsbewusstes Verhalten: Wird das jährliche Gesundheitsbudget voll ausgeschöpft, erhöht es sich im Folgejahr. Zudem bietet er verbesserte Leistungen bei Sehhilfen, Augenlaserbehandlungen und Zahnprophylaxe.

Allianz: Neue bKV-Budget­pakete mit mehr Service

Über die bekannten elf Bausteintarife können von der Brille bis zum Zahnersatz gezielt Schwerpunkte in der Gesundheitsvorsorge der Belegschaft gesetzt werden. Sollen Mitarbeiter*innen über Gesundheitsleistungen frei entscheiden, kann eines von drei Gesundheitspaketen mit einem festen jährlichen Budget genutzt werden. Auch die Kombination aus Budgetpaket und Baustein ist möglich.

Weitere Nachrichten

Neue Plattform für die betriebliche Vorsorge

Das Plug-InSurance-Portal bietet Vermittlern alle Formen der betrieblichen Vorsorge in nur einer Plattform – übersichtlich und medienbruchfrei. Damit profitieren Vermittler, Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen vom Wachstum der betrieblichen Vorsorge.

bKV mit einzigartigem Budget-Retter

Die drei ConCEPT-Produktlinien sorgen für passenden Gesundheitsschutz. Vermittler können nun noch mehr punkten: Ab sofort ergänzt ein einzigartiger Budget-Retter die Tarife ‚Choose‘ und ‚Smile‘. Die Continentale informiert dazu in kostenlosen Online-Workshops.

Neuer Service für bKV-Versicherte

Die APKV erweitert alle Tarife ihrer bKV um die umfangreichen Leistungen der Allianz Pflege Assistance. Die Services stehen allen bKV-Versicherten sowie deren Angehörigen bei Pflegebedürftigkeit kostenfrei zur Verfügung.

Jeder Dritte Deutsche fürchtet sich vor Altersarmut

Das sinkende Rentenniveau bereitet vielen Menschen Kopfzerbrechen: Knapp 30 Prozent Bundesbürger machen sich große Sorgen, im Alter nicht genug finanzielle Mittel zu haben. Eine betriebliche Vorsorge wird von vielen als wirksame Maßnahme wahrgenommen.

Continentale erweitert bKV-Tarife

ConCEPT bietet einfache Abläufe, passgenaue Absicherung und verlässliche Gesundheits-Services. Es gibt keine Gesundheitsprüfung und Wartezeiten. Zudem kann die ergänzende Gesundheitsversorgung bei Ausscheiden aus dem Unternehmen oder im Ruhestand privat weitergeführt werden.

Gothaer hilft bei Long-Covid Folgen

Die Gothaer Krankenversicherung stellt ihren Vollversicherten ein individuelles Beratungs- und Betreuungsangebot bei einer Long-Covid Erkrankung zur Verfügung. Zusätzlich dazu gelten die Leistungen auch in der betrieblichen Krankenversicherung (bKV).

AXA vereinfacht bkV mit Budgettarif

Neben dem umfassenden Leistungspaket setzt FlexMed easy neue Maßstäbe beim administrativen Aufwand. Davon profitieren Unternehmen und Mitarbeitende sowie die Vertriebspartner. AXA bietet an, den Gruppenversicherungsvertrag im Beratungsgespräch per digitaler Signatur online abzuschließen.