Aktuelles

bAV: Abweichung von der kollektiven Regelung

Bei Einrichtung von kollektiven Versorgungswerken, sollten Personen mit Einzelzusagen nicht per se ausgeschlossen werden – vielmehr bietet es sich an, die Leistungen der Einzelzusage auf die Leistungen der kollektiven Versorgung anzurechnen.

Weitere Nachrichten

bAV-Verwaltung: Digital geht vor Papier

Canada Life kommt dem großen Bedarf nach einer digitalen bAV-Verwaltung entgegen. Mit der digitalen Plattform für die Betriebsrente GENERATION business in der Direktversicherung können alle relevanten Schritte zur bAV digital umgesetzt werden.

Digitale bAV und ihre Chancen

In der digitalen bAV-Verwaltung steckt Potenzial, Ressourcen freizusetzen, die in die Beratung investiert werden können und eine stärkere Transparenz der bAV ermöglichen. Angesichts eines möglichen Opting-Out wächst die Relevanz einer digitalen Verwaltung.

Korrekte bAV-Berechnung bei Teilzeitkräften

Immer häufiger landet die Frage nach der Berechnung der Betriebsrente bei Teilzeitbeschäftigung vor Gericht. Meist gerät dabei die Versorgungsordnung in den Fokus, bei der eine Vielzahl an Regelungen und Gestaltungsmöglichkeiten zu berücksichtigen sind.