Aktuelles

ZahnGesund: Beitragsgarantie bis 31.12.2023

Energie, Lebensmittel, selbst Toilettenpapier: Alles wird gerade teurer. Der Münchener Verein gibt für seine drei Bestseller-Tarife ZahnGesund aber schon jetzt eine Beitragsgarantie für 2023. Damit der Zahnarztbesuch im kommenden Jahr zumindest im Geldbeutel keine unangenehme Überraschung bereithält.

bKV mit Mehrwerten für Betriebe und Beschäftigte

SIGNAL IDUNA bringt mit drei neuen Budget-Varianten und optimierten Bausteintarifen in der bKV die neue Produktlinie „+“ auf den Markt. Versicherte profitieren vom ausgebauten Leistungsumfang, zusätzlichen Assistance-Leistungen und Budgethöhen von bis zu 1.500 Euro.

Weitere Nachrichten

Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeiten

Mit der neuen Zahnzusatzversicherung können sämtliche Aspekte der Zahngesundheit abgedeckt und so der Eigenanteil für zahnärztliche Behandlungen schon direkt nach Abschluss reduziert werden. Die Tarife Zahnersatz und Zahnbehandlung lassen sich je nach Bedarf kombinieren.

ERGO mit neuen Zahnzusatztarifen für gesetzlich Versicherte

Gesetzlich Versicherte können aus fünf neuen Zahnzusatztarifen mit Schwerpunkt Zahnersatz oder -erhalt wählen. Diese kommen ohne Gesundheitsfragen und Wartezeiten und haben ein monatliches Kündigungsrecht. Im ersten Vertragshalbjahr ist der Beitrag um 50 Prozent reduziert.

Hochwertige Absicherung für Mediziner

Mediziner sind eine attraktive Zielgruppe: Sie wissen um die Notwendigkeit einer guten Gesundheitsabsicherung und benötigen als spezialisierte Fachkräfte einen exzellenten Schutz ihrer Arbeitskraft. Die Continentale bietet dafür hochwertige, exklusive Tariflösungen.

Generali entwickelt bKV weiter

Die Tariflinie Business+ ermöglicht es Arbeitnehmern, frei wählbare Leistungen aus unterschiedlichen Kategorien bis zu einem jährlichen Budget in Anspruch zu nehmen. Vorerkrankungen und bereits angeratene sowie laufende Behandlungen sind im Schutz eingeschlossen.

R+V startet Budgettarife in der bKV 

Die Tarife können ausschließlich im Rahmen von arbeitgeberfinanzierten Gruppenversicherungsverträgen ab fünf Mitarbeitern vereinbart werden. Eine Gesundheitsprüfung entfällt für die Budgettarife. Laufende Versicherungsfälle sind mitversichert.

Budgettarif für bKV und Krankenzusatzversicherung

BudgetSelect ermöglicht Kunden der Nürnberger aus einem Gesundheitspaket die Leistungen nach ihrem Bedarf auszuwählen. Im Rahmen der bKV stehen dem Arbeitgeber vier Budget-Stufen zur Verfügung. Als private Zusatzversicherung kommt der Tarif mit einem Jahresbudget von 600 Euro.

Novum am bKV-Markt: Der Budget-Retter

Werden keine Leistungen in Anspruch genommen, ermöglicht der Budget-Retter der Continentale, dass bis zu fünf Jahre lang jeweils zehn Prozent des vereinbarten Budgets in das kommende Jahr übertragen werden können. So lässt sich das Budget um bis zu 50 Prozent erhöhen.

Kurzmeldungen