Aktuelles

Investieren ist das neue Sparen

Wer effektiv fürs Alter vorsorgen will, braucht Finanzwissen. Daran mangelt es vielen jungen Erwachsenen. Aktuell attestieren sich zwar 62 Prozent einen sehr guten oder gut Wissenstand in finanziellen Dingen. Beim Thema Altersvorsorge schrumpft dieser Wert jedoch auf 31 Prozent.

VOTUM fordert: Ermöglichen statt verhindern!

Der gesetzliche Rahmen für Versicherungsvermittler ist ausreichend reguliert. Er bedarf keiner weiteren nationalen Sonderwege. Die Aufgabe der Politik muss es vielmehr sein, mehr Anreize zu schaffen, damit mehr Menschen eine private Altersvorsorge aufbauen.

Weitere Nachrichten

Inflation setzt Versicherer unter Druck

Insbesondere Sachversicherer geraten derzeit unter Druck, denn die Inflation führt auf längere Sicht zu höheren Schadenkosten. Versicherer sind gut beraten, Preise nicht pauschal zu erhöhen, sondern intelligente Tarifmodelle und mit echtem Mehrwert anzubieten.

Staatliche Aktienrente mit Schwachstellen

Vieles spricht derzeit gegen eine zweite Renten-Pflichtversicherung mit Obligatorium: Sie träfe besonders Geringverdiener und wäre nur mit großem Verwaltungsaufwand für die Betriebe umzusetzen. Ein Plädoyer für die Reform des Riester-Sparens.

Nachhaltig: Fondspolice SI Global Garant Invest

SIGGI ist in der Anspar- und Rentenphase nachhaltig ausgerichtet und bietet eine frei wählbare Beitragsgarantie in der pAV zwischen 0 und 80 Prozent, in der bAV ein Garantieniveau von bis zu 90 Prozent und wurde vom IVFP zum Start mit „sehr gut“ bewertet.

Neues Vorstandsteam für erfolgreichen Strategiewechsel

Die HDI Lebensversicherung richtet ihren Vorstand auf die im November 2021 bekannt gegebene neue Strategie aus. Die neuen Vorstandsmitglieder werden sowohl vertriebliche Aktivitäten als auch die Bancassurance-Aktivitäten unterstützen.

Nachhaltig sparen für später

Angesichts von Nullzinspolitik und Rekordinflation wuchs das Neugeschäft fondsgebundener Rentenversicherungen im Vorjahr um 42 Prozent. Aber: Wie zeitgemäß ist der Versicherungsmantel in Zeiten von flexiblen Neobrokern, ETFs und Kryptowährungen?

Was tun, wenn die Rente nicht reicht?

Die staatliche Rente reicht nicht aus, um den aktuellen Lebensstandard aufrechtzuerhalten? Boris Röder von der Fonds Direkt AG erklärt, wie private Altersvorsorge durch Fonds Betroffenen helfen kann, im Ruhestand finanziell unabhängig zu sein.

Kurzmeldungen