Aktuelles

MV: BU-Versicherung auf neuem Level

Versicherte, die in die BU-Versicherung mit der Aktiv-Variante einsteigen, können in den ersten drei Jahren in den Premiumschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung wechseln. Die Beitrags- und Versicherungsdauer sowie die Rentenhöhe bleiben dabei gleich.

Weitere Nachrichten

Münchener Verein verbucht Rekordergebnis

Die Versicherungsgruppe hat 2021 nach vorläufigen Zahlen zum ersten Mal über 800 Mio. Euro an Prämien eingenommen – eine Steigerung um rund 3,5 Prozent. So hat sich die Strategie, auf Zusatzversicherungen zu setzen, im Geschäftsjahr 2021 wieder bewährt.

Mit dem Touchscreen zum Service

Start der im Funktionsumfang deutlich breiter aufgestellten MV ServiceApp: Nun können Kund*innen der Münchener Verein Krankenversicherung Rechnungen, Rezepte, Verordnungen sowie Heil- und Kostenpläne fotografieren und online einreichen.

MV Welt-AG Portfolios bieten auch Steuervorteile

Die PrivatRente Balance des Münchener Verein bietet sechs neue, gemanagte Strategien für die fondsgebundene Lebensversicherung an. Damit kann schon ab einer monatlichen Sparrate von zehn Euro in eine offensiv, ausgewogen oder defensiv ausgerichtete Anlagestrategie investiert werden. Und für später Steuervorteile.

Vorstandswechsel: Dr. Lohmöller folgt auf Dr. Zsohar

Dr. Stefan Lohmöller, LL.M. tritt zum 1. Februar 2021 in den Vorstand des Münchener Verein ein und folgt auf Dr. Zshohar. Er verantwortet künftig die gesamten Serviceeinheiten und die Revision der spartenübergreifenden Versicherungsgruppe.

Dr. Martin Zsohar wechselt in den VPV-Vorstand

Der Aufsichtsrat hat Dr. Martin Zsohar zum 1. Juli 2021 in den Vorstand der VPV Versicherungen berufen. Zsohar folgt auf Dr. Ulrich Gauß, der zum Jahresende 2021 das Unternehmen verlässt und zum 1. April 2021 den Vorstandsvorsitz an Klaus Brenner übergibt.

Münchener Verein mit neuen Ratgebern

Münchener Verein mit neuen Ratgebern

Mit neuen Ratgebern zu Gesundheits-, Vorsorge- und Versicherungsthemen gibt der Münchener Verein seinen Kunden und Vertriebspartnern zahlreiche Tipps. Begonnen wurde mit den Themen „Zahn“ und „Pflege“.

Kurzmeldungen