Aktuelles

Logistikrecht: Was Sie wissen sollten

Das Logistikrecht ist noch ein junges Rechtsgebiet. Es stellt eine Erweiterung des Transportrechts dar, weil es auch im internationalen Warenverkehr anwendbar ist. Neben den Bedingungen der nationalen Logistik-AGBs, muss hier auch die Gültigkeit eines CMR-Frachtbriefes überprüft werden.

Weitere Nachrichten

Schiff in Not: Wer zahlt die Rettung?

Statistisch gesehen passieren weltweit jeden Tag rund sieben Schiffsunfälle. Wer welchen Anteil zahlen muss, ermittelt ein vereidigter Sachverständiger, auch Dispacheur genannt. Er errechnet die geretteten Werte und legt die Kosten im Verhältnis um.

Detlef Dörrié erweitert die Geschäftsführung der WIASS

Mit Wirkung zum 01.02.2022 wurde Detlef Dörrié als Geschäftsführer der WIASS in Amberg bestellt. Neben dem Gesellschafter und Unternehmensgründer Robert Ostermann und Thilo Röhrer, wird Detlef Dörrié den geplanten Ausbau der Unternehmensgruppe mitgestalten.

Kurzmeldungen

ibi research und logistic-natives werden Partner

ibi research und die logistic-natives arbeiten zukünftig als Partner zusammen. Dabei verfolgen sie das gemeinsame Ziel, offen und zukunftsweisend die Expertise in den Bereichen Finanzdienstleistung, Handel, Logistik, Transport und Zustellung zu bündeln und der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zur Verfügung zu stellen.