Aktuelles

Privatrenten im IVFP-Rating 2022

Im Privatrenten-Rating 2022 des IVFP erhielten die Tarife der Allianz erneut in fünf von sechs Kategorien die Bestnote „Exzellent“. Es folgen Alte Leipziger, Axa, ERGO, neue leben, Nürnberger, Stuttgarter, Württembergische und EUROPA mit je drei Bestnoten.

Weitere Nachrichten

Die Stuttgarter: Neue bAV mit gemanagtem Portfolio

Die neue bAV richtet sich insbesondere an alle, die ohne viel Aufwand die Renditechancen der Kapitalmärkte nutzen möchten. Ein Teil der Sparbeträge fließt in ein gemanagtes Portfolio. Die Beitragsgarantie von 80 Prozent bietet ein hohes Maß an Sicherheit.

Stuttgarter mit neuem Vorstandsvorsitzenden

Dr. Guido Bader tritt die Nachfolge von Frank Karsten an, der in Ruhestand geht. Die Neuordnung und Verschlankung des Vorstands der Stuttgarter Versicherungsgruppe ist im Zuge der Berufung von Dr. Bader zum Vorsitzenden abgeschlossen.

Die neue Fondsrente performance+

Die Mehrheit der Deutschen achtet mehr auf die Höhe der Garantie als auf eine auskömmliche Altersvorsorge. Doch die Niedrigzinssituation verursacht enorme Garantiekosten und mindert infolge die private Altersrente. Alternativen sind gefragt.

IVFP: Die besten Basisrenten 2020

IVFP: Die besten Basisrenten 2020

Für das „Basisrenten-Rating 2020“ hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung insgesamt 90 Basisrenten-Tarife in Hinblick auf Unternehmensqualität, Rendite, Flexibilität sowie Transparenz und Service untersucht.