Aktuelles

Barmenia belohnt kostenbewusstes Verhalten

83.068 leistungsfrei gebliebene Versicherte erhielten eine Beitragsrückerstattung in Höhe von durchschnittlich 800 Euro. Damit honoriert die Barmenia kostenbewusstes Verhalten ihrer Versicherten. Die Höhe richtet sich nach der Anzahl der leistungsfreien Jahre.

Neuer DKV-Premium-Tarif in der Vollversicherung

Die DKV reagiert auf die steigende Nachfrage und bietet eine umfassende Premiumabsicherung. Der neue Tarif kommt mit Zahnleistungen ohne Zahnstaffel oder Implantatbegrenzung. Für Familien enthält er eine Entbindungs- sowie eine Elterngeldpauschale.

Weitere Nachrichten

Hallesche mit neuem Vollversicherungs-Tarif

Im Tarif NK.select XL sind nun Kinder im ersten Lebensjahr beitragsfrei mitversichert und es gibt eine Kinderbetreuungspauschale sowie eine Haushaltshilfe. Damit stellt die Hallesche die Weichen für die Ansprache der neuen Zielgruppe Mediziner*innen.

Allianz-Beihilfetarife bieten Selbstbehalt

Die Allianz Private Krankenversicherung hat ihr Angebote für Beamte erweitert. Die neuen Beihilfetarife mit fünf Tarifvarianten gelten jetzt auch in Baden-Württemberg, Bremen und Hessen. Bei dem passgenauen Schutz sind Erstattungssätzen von 30 bis 50 Prozent möglich.

Neuer Premium-Ärztetarif zu günstigen Konditionen

Der neue Krankenvollversicherungstarif der Continentale knüpft an die Erfolgsgeschichte des COMFORT-MED an. Mit dem PREMIUM-Schutz für Ärzte können sich auch Familienangehörige und Studenten der Human- und Zahnmedizin ihre Gesundheit absichern.

Kurzmeldungen

Barmenia: 81.551 Kunden erhalten Beiträge zurück

An leistungsfrei gebliebene Versicherte hat die Barmenia Krankenversicherung für das vergangene Jahr insgesamt rund 63,5 Millionen Euro Beiträge ausgezahlt. Damit wird kostenbewusstes Verhalten der Kunden belohnt.