Aktuelles

Gebäudeschäden durch Starkregen

Nach den Hitzewellen treten in vielen Gebieten Deutschlands dieser Tage wieder Unwetter mit Starkregen auf. Der BdV rät zum Abschluss einer Elementarschadenversicherung und im Schadenfall zur genauen Dokumentation der Schadenentstehung.

Weitere Nachrichten

Elementarschaden: BdV will verpflichtendes Poolsystem

Um den Klimawandel adäquat zu begegnen, fordert der BDV Politik, Versicherungswirtschaft und Gebäudeeigentümer gleichermaßen in die Pflicht zu nehmen. Dazu schlägt der Verband eine Poollösung vor, die durch einen Grundsteuerzuschlag finanziert werden soll.

prokundo mit modernem Hausratschutz

Die neue Hausratversicherung „7 Sachen“ kommt in drei aufeinander aufbauenden Varianten mit einem Versicherungsschutz von bis zu 250.000 Euro. In allen Tarifen sind Fahrräder mitversichert, außerdem enthalten sie die Bausteine Elementar- und Cyberschutz.