Aktuelles

Warum Paare mehr über ihre Finanzen sprechen sollten

Die persönlichen Finanzen sind oft ein heikles Thema – besonders in Beziehungen können sie schnell zu unschönen Diskussionen führen. Viele Paare versuchen das Thema daher zu meiden: Nur vier von zehn Paaren sprechen sehr offen über Geldangelegenheiten.

PKV-Beiträge steigen weniger als in der GKV

Die Daten aus zehn Jahren zeigen: Privatversicherte haben eine vergleichsweise günstige Beitragsentwicklung. Der Eindruck wird aber oft durch ein Wechselbad von mehreren stabilen Jahren und dann plötzlich einer sprunghaften Erhöhung verfälscht.

Weitere Nachrichten

Der aufziehenden Rentenkrise zu entfliehen

Die Zahl der jungen Menschen zwischen 15 und 24 Jahren ist mit 8,3 Mio. sowohl absolut als auch anteilig so niedrig wie nie zuvor seit 1950. Welche Finanzstrategien angesichts des direkt vor der Tür stehenden demographischen Wandels sinnvoll sind.

GKV-Finanzreform: Keine nachhaltige Lösung!

Der GKV-Spitzenverband kritisiert die vom Bundesgesundheitsminister vorgestellten Eckpunkte für das GKV-Finanzierungsgesetz. Das zwangsweise Herunterfahren der Reserven der Krankenkassen sowie die angekündigten Beitragserhöhungen seien ein schlechtes Signal.

Sozialgarantie: Maßnahmen zur Einhaltung sozial unausgewogen

Sozialgarantie: Maßnahmen zur Einhaltung sozial unausgewogen

Die mit dem Gesetzentwurf zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege vorgelegten Maßnahmen zur Einhaltung der Sozialgarantie 2021 sind sozial unausgewogen, so die Verwaltungsratsvorsitzenden des GKV-Spitzenverbandes Uwe Klemens und Dr. Volker Hansen.