Aktuelles

Rürup richtig verstehen

Die Basis-Rente gilt als die Altersvorsorge für Selbstständige und Besserverdienende. Daher hat das IVA gemeinsam mit €uro 26 Angebote ganzheitlich bewertet. Sechs Tarife erhielten ein „sehr gut plus“. Die LV 1871 sicherte sich mit gleich zwei Tarifen die Spitze.

Finanzielle Freiheit oder Hamsterrad

Ein internationaler Vergleich zeigt: Besonders die Deutschen sind sehr risikoscheu, wenn es um finanzielle Freiheit geht. In keinem anderen Land beziehen so viele Menschen ihr Einkommen aus einem Angestelltenverhältnis.

Weitere Nachrichten

Lieber früher in Rente als später

Während führende Wirtschaftsinstitute eine Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 69 Jahre fordern, wollen laut einer repräsentativen Umfrage 70 Prozent der Bundesbürger bis zum 60. Lebensjahr in den Ruhestand gehen, wenn das Geld reicht. Private Vorsorge gewinnt an Bedeutung.

Renditen zu optimistisch prognostiziert

Der „Fondspolicenreport Classic 2021“ von Smart Asset Management Service analysiert marktbreit die Leistungsfähigkeit von 21 für den Maklermarkt wichtigen Tarifen fondsgebundener privater Rentenversicherungen. Ein Kernergebnis: Die an die Kunden kommunizierten Zielrenditen sind zu optimistisch.

Maklerfavoriten für das BU-Geschäft

Die Studie „AssCompact AWARD – BU/Arbeitskraftabsicherung 2021“ zeigt, dass es innerhalb der Top 5 kaum Veränderungen gibt. So setzt sich, wie auch schon im Vorjahr, die Alte Leipziger an die Spitze des Rankings. Drei Viertel der befragten Makler würden eine Zusammenarbeit mit der LV 1871 empfehlen.

Golden BU wird für junge Menschen attraktiver

Für Studenten und Auszubildende hebt die LV 1871 die maximalen BU-Renten an. Durch mehr Flexibilität und Transparenz können die Leistungen zudem besser und einfacher für kommende Lebensereignisse adaptiert werden.

Unabhängige Vermittler werden in Zukunft sehr gefragt sein

Das Gerücht vom Vermittlersterben hält sich hartnäckig. Die LV 1871 ist nach wie vor vom Gegenteil überzeugt. Gerade der unabhängige Vermittler wird in Zukunft gefragt sein – unter veränderten Anforderungen. Deshalb unterstützt sie neben den bekannten Vertriebsservices bei der Erstellung von audiovisuellem Content.

Kurzmeldungen

LV 1871: Stabile Überschussbeteiligung 2021

Für 2021 hält die Lebensversicherung von 1871 a. G. München die Überschussbeteiligung für ihr Neugeschäft stabil. Die Gesamtverzinsung beträgt inklusive Bewertungsreserven bis zu 3,35 Prozent.