Neodigital und FONDSNET kooperieren

Die Neodigital Versicherung AG und der Maklerpool FONDSNET arbeiten ab sofort zusammen, um die Versicherungsmakler von administrativen Aufgaben zu entlasten.

Neodigital hat das Ziel, Versicherungsvermittlern durch die Digitalisierung der Verwaltungs-, Regulierungs- und Abschlussprozesse wieder mehr Zeit für die eigentliche Kernaufgabe – die Beratung der Kunden und vertriebliche Aktivitäten – zu verschaffen.

Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing der Neodigital Versicherung AG, dazu:

„Die Kooperation mit FONDSNET passt hervorragend zu unserer Philosophie, Maklern wieder die nötigen Freiräume für die Beratung ihrer Kunden zu geben. Makler werden durch die Kombination unserer Angebote erheblich in ihrem Geschäftsalltag entlastet und können dadurch Zeit und Geld sparen.”

Mithilfe von FONDSNET stehen Maklern Abwicklungsplattformen und Produktanalysen zur Verfügung, die sie bei der Produktauswahl sowie bei administrativen Aufgaben wie Antragsbearbeitung, Beratungs-Dokumentation oder der Archivierung unterstützen.

Stephan Fischer, Geschäftsführer der FONDSNET Assekuranz, sagt:

„Wir geben unseren Partnern einen neutralen und objektiven Überblick über Versicherungsservices und -produkte und unterstützen sie aktiv bei ihrer täglichen Arbeit. Mit unseren Angeboten können Makler nicht nur Vergleichsangebote berechnen, sehr einfach Beratungsprotokolle erstellen, sondern auch sehr einfach Bestands- und Datenübertragungen vornehmen, wenn sie den Maklerpool wechseln wollen.“

 

Bild: © alphaspirit / fotolia.com