Aktuelles

Welche Krankenkassen sind auch in der Krise stark?

Die Krankenkassenbeiträge werden wieder steigen. Über die Höhe entscheiden die Kassen selbst, ebenso über ihr Angebot an Zusatzleistungen und Extras. Im Testvergleich von insgesamt 73 gesetzlichen Krankenkassen nimmt die AOK Plus die Spitzenposition ein.

Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeiten

Mit der neuen Zahnzusatzversicherung können sämtliche Aspekte der Zahngesundheit abgedeckt und so der Eigenanteil für zahnärztliche Behandlungen schon direkt nach Abschluss reduziert werden. Die Tarife Zahnersatz und Zahnbehandlung lassen sich je nach Bedarf kombinieren.

Weitere Nachrichten

Semesterstart: Daran sollten Studierende denken

Studierende, die das 25. Lebensjahr überschreiten, während des Studiums heiraten oder ein Zweitstudium beginnen, benötigen eine eigene PHV. Um eine Krankenversicherung müssen sich Studierende – bis auf wenige Ausnahmen – nicht selbstständig kümmern.

GKV-Finanzreform: Keine nachhaltige Lösung!

Der GKV-Spitzenverband kritisiert die vom Bundesgesundheitsminister vorgestellten Eckpunkte für das GKV-Finanzierungsgesetz. Das zwangsweise Herunterfahren der Reserven der Krankenkassen sowie die angekündigten Beitragserhöhungen seien ein schlechtes Signal.

GKV: Diese Kassen erhöhen ihre Beiträge

14 gesetzliche Krankenkassen erhöhen zum Jahreswechsel ihre Beiträge. Die Erhöhungen liegen zwischen 0,1 und 0,5 Prozent. Acht Krankenkassen senken die Beiträge. 51 der insgesamt 73 für alle geöffneten Krankenkassen halten ihre Beiträge stabil.

GKV: Kann sich ein Wechsel auch mit 80 lohnen?

Wer bestmöglich versorgt sein möchte, sollte vergleichen. Denn auch in der GKV können bei einem Krankenkassenwechsel mehr Leistungen für einen geringeren Beitragssatz herausgeholt werden. Vor allem ältere Menschen und chronisch Kranke können profitieren.

bKV-Bausteinkonzept mit Weitblick

Im War for Talents können Arbeitgeber mit einer betrieblichen Krankenversicherung punkten. Alexander Schrehardt behandelt im ersten Teil der Tarifbesprechung von AssekuranZoom die Absicherung einer zahnmedizinischen Versorgung im Rahmen der bKV.

Kurzmeldungen

DKV und KNAPPSCHAFT vereinbaren Kooperation

Die neue Partnerschaft ermöglicht die Vermittlung von Zahn-, Krankenhaus- und ambulanten Zusatzversicherungen der DKV an die Versicherten der KNAPPSCHAFT. Bei allen Tarifen mit Gesundheitsfragen wird auf die Wartezeit verzichtet.