Aktuelles

„Softwarelizenzen“: Die Rechte der Versicherungsmakler

Für ihre anspruchsvollen Aufgaben bedienen sich viele Makler einer speziell für diese Zwecke konzipierten Software. Aber was geschieht, wenn die Softwareüberlassung nicht so läuft, wie sie laufen soll? Rechtsanwalt Stephan Michaelis mit Tipps für den Fall, dass der Softwareanbieter für die Vertragsbetreuung nicht ordnungsgemäß leistet.

Weitere Nachrichten

Elternunterhalt: Wie viel müssen Kinder zahlen?

Elternunterhalt: Wie viel müssen Kinder zahlen?

Kinder mit einem Einkommen von über 100.000 Euro brutto im Jahr sind gesetzlich dazu verpflichtet, für den Unterhalt der Eltern aufzukommen. Welche Sonderfälle es bei unterhaltspflichtigen Kindern gibt, erläutern die ARAG-Experten.

Elternunterhalt: Wann müssen Kinder zahlen?

Elternunterhalt: Wann müssen Kinder zahlen?

Wenn die finanziellen Mittel der Eltern nicht ausreichen, um das Alten- oder Pflegeheim zu bezahlen, springt zunächst das Sozialamt ein. Dies holt sich jedoch einen Teil der Heimkosten von unterhaltspflichtigen Kindern zurück …