Aktuelles

Institutssicherung für Sparkassen und Genossenschaftsbanken

Durch eine rechtliche Gleichstellung von großen Bankennetzwerken mit Großbanken kann eine Aufsicht der EZB innerhalb des einheitlichen Bankenaufsichtsmechanismus erreicht werden. Dies könnte für mehr Transparenz und Stabilität bei der Einlagensicherung sorgen.

Weitere Nachrichten

Mit Bausparen der Zinswende begegnen

Ob Anschlussfinanzierer oder zukünftiger Immobilienkäufer: Mit einem Bausparvertrag kann man für künftige Investitionen in Immobilien sicher vorsorgen. Denn der Vorteil des Bausparens liegt, neben der Kapitalbildung, in der Sicherung niedriger Darlehenszinsen.

So bekommen Sie Ihr Geld auch in Krisenzeiten zurück

Zunehmend warten Kunden ergebnislos auf eine ihnen zustehende Rückerstattung. Anstatt sich mit der ausbleibenden Zahlung abzufinden, sollten Maßnahmen ergriffen werden, um das Geld einzufordern oder eine alternative Lösung zu finden. Worauf es zu achten gilt.

KI als Katalysator für Nachhaltigkeit

KI gilt als explizit nachhaltigkeitsfördernde Technologie im Kampf gegen den Klimawandel. So können KI-Investments die Antwort auf die großen Herausforderungen an den Kapitalmärkten sein und gleichzeitig den Nachhaltigkeitswünschen der Anleger entsprechen.

BaFin läuft sehenden Auges in Kompetenzüberschreitung

Votum-Vorstand Klein fordert die BaFin auf, von den Plänen zum Provisionsrichtwert abzurücken. Derartige regulative Markteingriffe benötigen eine konkrete gesetzliche Grundlage und können nicht allein der Willkür der Aufsichtsbehörde überlassen werden.

Frau Lagarde, so geht das!

Die US-Notenbank hat zweifelsohne aus ihren Fehlern während der Coronapandemie gelernt und korrigiert ihren geldpolitischen Kurs mit den wohl straffsten Anpassungen seit mehr als 30 Jahren. Die EZB sollte sich daran ein Beispiel nehmen.

Ein Giftcocktail verunsichert die Märkte

Besonders der Krieg in der Ukraine verdient erhöhte Aufmerksamkeit. Denn die Folgen weiterer politischer Schritte betreffen eine globalisierte Welt, in der nationale und wirtschaftliche Interessen stärker denn je miteinander verflochten sind.

Handlungsbedarf beim digitalen Zahlungsverkehr

Die Vorteile digitaler Zahlungsmittel müssen von Verbrauchern ohne Abstriche bei Komfort oder Datenschutz genutzt werden können. Der vzbv sieht sowohl die Bundesregierung sowie die EU in der Pflicht, neue Strategien für das Bezahlen der Zukunft zu entwickeln.

Kurzmeldungen

Mark Bran­son als Ba­Fin-Chef nominiert

Der Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht FINMA, Mark Branson, soll Mitte des Jahres neuer Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) werden.

InsurTech hepster erhält $10 Million in Series A

Das Rostocker InsurTech hepster (business.hepster.com) hat mit Element Ventures als neuem Lead-Investor eine Series A Finanzierung von rund 10 Millionen US-Dollar erhalten. An der Finanzierungsrunde sind Seventure Partners sowie die bestehenden Investoren MBMV und GPS Ventures beteiligt.

FERI übernimmt Schweizer Vermögensverwalter Limmat Wealth

Die FERI Gruppe, eines der führenden Investmenthäuser im deutschsprachigen Raum, baut die Präsenz in der Schweiz weiter aus. Zum 1. Januar 2021 hat die FERI (Schweiz) AG 100 Prozent der Limmat Wealth-Aktien übernommen, die als Tochtergesellschaft zunächst unter ihrem eigenen Namen firmiert.