Aktuelles

Greenwashing: DWS wehrt sich gegen Vorwürfe

DWS steht zu den Offenlegungen in den Jahresberichten und weist Anschuldigungen einer ehemaligen Mitarbeiterin entschieden zurück. DWS wird sich im Rahmen der treuhänderischen Verantwortung im Namen ihrer Kunden konsequent für nachhaltige Geldanlage einsetzen.

Weitere Nachrichten

MLP Konzern: Höchststand beim betreuten Vermögen

Mit 51,4 Mrd. Euro hat der MLP Konzern die nächste Marke beim betreuten Vermögen durchbrochen und einen neuen Rekordwert erreicht. Neben einer positiven Wertentwicklung bestehender Anlagen, haben sowohl Zuflüsse bei FERI als auch bei der MLP Banking dazu beigetragen.

Ampega punktet mit versicherungsspezifischer Expertise

Ampega Investment administriert künftig die Kapitalanlage der Frankfurter Leben-Gruppe. Der Dienstleister wird vor allem seine Expertise im Bereich Administration der Kapitalanlage von Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken einbringen.

blau direkt mit neuem Bestandsoptimierungs-Werkzeug

Mit nur einem Klick aus der Vertragsmaske des MVP können Vertriebspartner*innen jetzt ihre Kundenverträge ändern. Der Mehrwert wird in der Pilotphase des Projekts für Privathaftpflicht und Hausrat zur Optimierung angeboten. Weitere Sparten sind in Planung.

[pma:] startet zukunftsweisende Kooperation

Durch die Kooperation der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler mit der PlanetHome als exklusiven Partner, können die [pma:]-Partner nun im Bereich Immobilienberatung empfehlen und beraten. Damit komplettiert der Maklerpool sein Dienstleistungsportfolio.

Kurzmeldungen

Brexit: Willis Towers Watson gründet Investments GmbH

Aktuell werden die Investment-Dienstleistungen von Willis Towers Watson in Deutschland noch von der Towers Watson Limited, Zweigniederlassung Frankfurt, durchgeführt. Um auch nach dem Brexit sämtliche Investment-Dienstleistungen anbieten zu können, wurde nun die Willis Towers Watson Investments GmbH gegründet.