Aktuelles

Swiss Life Investo: Jetzt über 180 Fonds zur Auswahl

Mit der erweiterten Fondsauswahl auf über 180 Fonds können jetzt bis zu 50 Fonds verwaltet und bespart werden. Zudem kann aus 14 verschiedenen Anlagestrategien ausgewählt oder das Portfolio selbst zusammengestellt werden. Ein weiterer Pluspunkt: die Zuzahlungsmöglichkeiten wurden erhöht.

Anfängerleitfaden für das Investieren in Goldminenaktien

Warum ist Gold eine gute Investition und wie investiert man am besten in Gold? Der Schlüssel besteht darin, sowohl die Investition in Gold als auch die verschiedenen Anlagemethoden zu verstehen, damit man als Anleger einen Kauf tätigen kann, der auch den spezifischen Zielen entspricht.

Weitere Nachrichten

Holzstaebe mit gruen

HanseMerkur mit neuem ESG-Aktienfonds

Wertsicherung und Nachhaltigkeit: Der neu aufgelegte Fonds ‚HMT Aktien Value Protect ESG‘ kombiniert globale Value Aktien mit einer optionsbasierten Absicherungsstrategie sowie strengen Nachhaltigkeitskriterien und strebt für 2022 eine Zertifizierung mit dem FNG-Siegel an.

Hier gibt es die letzten Gratiskonten

Nur noch 14 bedingungslos kostenfreie Girokonten konnte Stiftung Warentest bei insgesamt 152 Geldinstituten ausmachen. Zehn davon gibt es bei bundesweit tätigen Banken. Bis zu 60 Euro Jahresgebühr kennzeichnen ein günstiges Girokonto.

Denkmalimmobilien im Anlagecheck

Käufer eines denkmalgeschützten Objekts tragen aktiv zur Förderung des Kulturguts bei. Doch gerade als Kapitalanlage bieten historische Bauten nicht nur Sicherheit, sondern auch steuerliche und finanzielle Vorzüge, die den Erwerb lohnenswert machen.

Neues Rating für Privatrenten

Erneut untersuchte das IVFP die private Rentenversicherung. Positiv aufgefallen sind: stabile Einnahmen, keine übermäßigen Stornofälle und dass die private Rentenversicherung in schwierigen Zeiten sogar etwas zulegen konnte.