Home » Sortierte Beiträge "Verbraucher"
Sammelklage gegen Facebook nicht zulässig

Sammelklage gegen Facebook nicht zulässig »

30 Jan, 2018
Urteile

Laut EuGH ist eine grenzüberschreitende Sammelklage gegen Facebook nicht zulässig.

Interesse an Elektroautos steigt

Interesse an Elektroautos steigt »

Der Trendmonitor Deutschland von Nordlight Research zeigt, dass 66 Prozent der Bundesbürger an Elektroautos interessiert sind.

Kündigung von Lebensversicherungen: PiL rät zur Ruhe

Kündigung von Lebensversicherungen: PiL rät zur Ruhe »

17 Jan, 2018
Unternehmen

Bei den LV macht es laut PiL keinen Sinn, Panik zu machen. Bevor Verträge gekündigt werden, ist eine Prüfung durch einen Fachmann ratsam.

Bis zu 50 Tage Arbeit für Versicherungen und Co.

Bis zu 50 Tage Arbeit für Versicherungen und Co. »

Wieviel Verbraucher tatsächlich für Versicherungen und Co. arbeiten müssen, hat Check24 jetzt herausgefunden.

Maas Musterfeststellungsklage ist Schutzgesetz für VW

Maas Musterfeststellungsklage ist Schutzgesetz für VW »

20 Sep, 2017
PolitikRecht

Die Musterfeststellungsklage als Wahlkampfthema: Der Gesetzentwurf des SPD-Bundesjustizministers Heiko Maas entpuppt sich als Schutzgesetz für die Industrie und VW.

Das eigene Kraftwerk wird immer beliebter

Das eigene Kraftwerk wird immer beliebter »

Dezentrale Kraftwerke stehen in unmittelbarer Nähe der Verbraucher, die von der Koppelung von Strom mit Wärme profitieren, die häufig kostengünstiger ist.

Automobilaktien stehen unter Druck – Klagewelle droht

Automobilaktien stehen unter Druck – Klagewelle droht »

28 Jul, 2017
NationalRecht

Es ist nicht mehr „nur“ ein Abgasskandal, betont Georgios Aslanidis, der Kartellvorwurf könnte die Dimension des Dieselgate in den Schatten stellen.

Busch zum Brexit: „Deutsche Verbraucher zahlen die Zeche!“

Busch zum Brexit: „Deutsche Verbraucher zahlen die Zeche!“ »

27 Jul, 2017
International

Bei einem harten Brexit könnten vor allem die weit verzweigten Lieferketten deutscher Schlüsselindustrien leiden, zeigt eine Studie des IW Köln.

Dieter Rauch: „Honorarvermittlung ist wie die Pest!“

Dieter Rauch: „Honorarvermittlung ist wie die Pest!“ »

26 Jul, 2017
TermineVertrieb

Der VDH teilt mit, was er von der IDD-Umsetzung hält: Weich gespült, gefiltert, gesäubert und drei Mal chemisch gereinigt.

Verbraucher zählen! Verbraucher wählen!

Verbraucher zählen! Verbraucher wählen! »

Eine aktuelle Umfrage des vzbv soll Politikern auf die Beine verhelfen, denn in puncto Verbrauchervertrauen schaut’s zappenduster aus.

Kostenfalle Online-Banking

Kostenfalle Online-Banking »

25 Jul, 2017
Urteile

Die vorformulierte Klausel, jede smsTAN koste 10 Cent, in Bezug auf Verträge über Zahlungsdienste zwischen Kreditinstitut & Verbraucher ist unwirksam.

Keine Risiken für Verbraucher durch Bezahlmethode im Internet

Keine Risiken für Verbraucher durch Bezahlmethode im Internet »

21 Jul, 2017
Urteile

Die „Sofortüberweisung“ ist als einzige kostenlose Zahlungsweise nicht zumutbar, denn eine kostenlose Bezahlmethode darf nicht zu Risiken drängen.

Black Thursday für den Verbraucherschutz

Black Thursday für den Verbraucherschutz »

Das Landgericht Düsseldorf hat gestern entschieden, dass die Kürzungen der Überschussbeteiligung durch die Victoria Lebensversicherung rechtens seien.

Performance-Management als Schlüssel zum Erfolg

Performance-Management als Schlüssel zum Erfolg »

In den letzten 2 Jahren sind die Anforderungen der Verbraucher an Apps & Websites sowie an die hiermit verbundenen Dienstleistungen massiv gestiegen.

IDD: Servicepauschalen nur noch für erlaubnisfreie Tätigkeiten?

IDD: Servicepauschalen nur noch für erlaubnisfreie Tätigkeiten? »

Viele Makler planen eine Zwei-Firmen-Lösung, um nach IDD-Umsetzung weiterhin Servicepauschalen für Zusatzdienstleistungen verlangen zu können.

Smart Home soll sicherer werden

Smart Home soll sicherer werden »

7 Mio. User nutzen Smart Home-Systeme. Der GDV fordert jetzt verständliche Regeln dafür, damit Verbraucher auch wissen, was sie erwerben.

Götterdämmerung am Marketinghimmel

Götterdämmerung am Marketinghimmel »

12 Jun, 2017
MarketingStudien

Durch die Digitalisierung verschmelzen die Grenzen von Online und Offline zunehmend. Dieser Entwicklung müssen sich die Unternehmen anpassen.

Geld über Beratung

Geld über Beratung »

72% der Deutschen würden komplett auf die Online-Kommunikation mit der Versicherung umstellen, wenn sie dafür mit niedrigeren Prämien rechnen könnten.

Anzeige
Anzeige