Aktuelles

Weitere Nachrichten

bAV: Firmen sind Beschäftigte wichtiger als Management

Wenn sich Firmen unabhängige Finanzberater ins Haus holen, dann geht es vor allem um die Absicherung betrieblicher Risiken (79 Prozent). Die finanzielle Absicherung der Belegschaft (71 Prozent) führt vor der der Führungskräfte (57 Prozent).

Große Ambitionen treffen auf große Unsicherheiten

Die Angehörigen der Generation Z weisen ein überdurchschnittlich hohes Interesse an Anlagemöglichkeiten auf. Häufig fehlt es den jungen Menschen jedoch noch an professioneller Finanzbildung und -planung, um sich konkret mit ihren finanziellen Zielen auseinanderzusetzen.

Die größten Geschäftsrisiken für deutsche Unternehmen

Aus Sicht der deutschen Unternehmen dominieren dieselben Risiken wie weltweit, teilweise aber in veränderter Reihenfolge: Betriebsunterbrechung, Cybervorfälle, und die Energiekrise stehen auf den drei Spitzenplätzen und drängen Pandemie, Naturkatastrophen sowie Risiken des Klimawandels ab.

Kurzmeldungen