Aktuelles

DA Direkt will CO2-Emissionen ausgleichen

DA Direkt will etwas für das Klima tun. Zu diesem Zweck kooperiert sie mit ClimatePartner. Bei Abschluss einer Kfz-Versicherung wird der individuelle CO2-Fußabdruck berechnet. Kund*innen können ein Klimaschutzprojekt unterstützen, um ihn damit auszugleichen.

Weitere Nachrichten

Fahrzeugflotten und Dienstreisen: Fit machen für eine klimafreundliche Zukunft

Die EU-Kommission treibt den Mobilitätswandel mit der Corporate Sustainability Reporting Directive voran. So müssen ab 2023 alle Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeiter*innen oder 40 Mio. Euro Jahresumsatz detaillierte und digitale CSR-Berichtspflichten erfüllen. Ab 2026 betrifft die ausgeweitete CSR-Reportingpflicht auch kapitalmarktorientierte kleinere und mittlere Unternehmen.

Verantwortung made in Germany?

Ab 2023 soll das Lieferkettengesetz mehr Transparenz in die Supply Chain bringen. Es gilt zunächst noch nicht für KMUs. Doch um wettbewerbsfähig zu bleiben, sollten selbst kleinere Zulieferer im Rahmen des Gesetzes ihre Lieferketten prüfen.