Aktuelles

Run-off in der Lebensversicherung 2021

Bei den externen Run-off-Gesellschaften liegen die Profitabilitätskennzahlen zum Teil deutlich über dem Marktdurchschnitt. Dies deutet darauf hin, dass sie zuvor wenig profitable Lebensversicherer zumindest kurzfristig in rentablere Unternehmen umformen konnten.

Weitere Nachrichten

Mehrheit der Deutschen ist pro Tempolimit

Die Forderung nach einem Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist ein Evergreen in deutschen Wahlprogrammen. Eine aktuelle Studie zeigt, dass vor allem Frauen, Ältere und Grünen-Wähler bereit wären, ihre Höchstgeschwindigkeit zu limitieren.

AfW startet seine Online-Umfrage

Der AfW bittet Vermittler*innen um Teilnahme am 14. AfW Vermittlerbarometer. Die Umfrage ist anonym und richtet sich an alle im Versicherungs- und Finanzanlagenbereich, aber auch mit Zulassung zur Darlehensvermittlung. Die Teilnahme ist bis zum 30.11.2021 möglich.

Banken verdienen wieder mehr an der Baufinanzierung

Die Refinanzierungskosten von Baudarlehen sind für die Banken stärker gesunken als die Zinsen der Darlehensnehmer. So konnten die Banken ihre Margen spürbar steigern. Im Wettbewerb mit Vermittlungsplattformen müssen sie sich weiter klar positionieren.

Klimawandel: Als Risiko erkannt, im Alltag verkannt

Klimawandel, Cyberrisiken und geopolitische Instabilität werden laut AXA Future Risks Report das Leben in den kommenden Jahren am stärksten beeinflussen. Deren möglichst gute Einschätzung könne nur erfolgen, wenn sie ganzheitlich betrachtet werden.

Wachstumsmarkt Private Tierversicherungen

Fast die Hälfte der Deutschen besitzt mindestens ein Haustier. Die Ergebnisse einer Bevölkerungsumfrage bestätigen somit den Wachstumsmarkt und die steigende Nachfrage. Dies gilt insbesondere für Tierkrankenversicherungen.