hendricks bietet innovative Digitalplattform

© Konstantin Yuganov – stock.adobe.com

hendricks hebt die Digitalisierung auf ein neues Level: Mit „hendricks digital“ bietet Deutschlands Marktführer für Manager-Versicherungen ergänzend zum bisherigen Angebot ab sofort einen einzigartigen digitalen Financial-Lines-Versicherungsmarktplatz.

hendricks digital kombiniere für digital-affine Kunden besten Service, kompetente Beratung und Digitalisierung auf dem Weg zum Vertragsabschluss, so hendricks Geschäftsführer Marcel Braun. Der digitale Abschluss biete Geschwindigkeit, Übersichtlichkeit und Vergleichsmöglichkeit, ohne dass dabei der persönliche Kontakt mit hendricks verloren gehe.

So könne der Kooperationsmakler in jedem Prozessschritt einen hendricks Experten einschalten, erläutert der Geschäftsführer. Und wer sich im direkten Gespräch wohler fühle, werde auch künftig bei hendricks auf analogem Weg erstklassige Beratung und Service erhalten.

Über die Plattform „hendricks digital“ schließen Makler den kompletten Prozess von der Anfrage, über Angebotserstellung und Beratung bis hin zur digitalen und rechtsgültigen Unterschrift binnen 15 Minuten ab. Makler finden auf der Plattform die passende Lösung für Gewerbe- und Industriekunden gleichermaßen und dies bezogen auf die Produkte fast aller Versicherer. „hendricks digital“ deckt ungefähr 90 Prozent der relevanten Versicherer in dem anvisierten Geschäftssegment ab.

Vier einfache Informationen genügen für eine erste Indikation

Vorteil für den Makler: Er benötigt künftig nur noch vier Datenpunkte, um unmittelbar eine erste Indikation für den Versicherungsschutz eines Unternehmens zu erhalten – mit der Eingabe des Unternehmensnamens zieht sich das System die genaue Branche, dies ergänzt man nur noch um Außenumsatz und Dauer der Geschäftstätigkeit des anfragenden Unternehmens.

Um im nächsten Schritt mit ein paar Klicks ein verbindliches Angebot zu erhalten, sind nur wenige Minuten nötig. Zusätzlich werden automatisch qualifizierte Deckungsvergleiche (Synopsen) zu Verfügung gestellt. Die Plattform bewertet in diesem Rahmen das Risiko und die Qualität der jeweils für das Unternehmen angebotenen Bedingungen der Versicherer.

Alle Verträge lassen sich über die Plattform komplett verwalten und sind jederzeit einsehbar. Auch Vertragsverlängerungen und Anpassungen inklusive Nachtragsdokumente sind schnell, sicher und komfortabel direkt verfügbar. Darüber hinaus schlägt die Plattform dem Makler auf Wunsch weitere Produkte vor, die für einen spezifischen Kunden eine sinnvolle Ergänzung sein könnten.

Mehrwert: relevante Informationen in Echtzeit

Aber auch für die beteiligten Versicherer bietet „hendricks digital“ umfangreichen Mehrwert. Sie erhalten unmittelbaren Zugang und bekommen in Echtzeit umfassende Informationen mit hoher Relevanz für ihr Underwriting. Auf dieser Basis können Sie beispielsweise Angebotskonditionen oder auch Vertragsmodalitäten anpassen.

Zugleich wird eine Betrachtung auf Portfoliobasis möglich, die etwa auch Über- und Untergewichtung einzelner Sektoren oder Unternehmensgrößen ermöglicht. Damit wird die Angebotserstellung aus der Perspektive des Versicherers weitaus zielgenauer und unter dem Strich attraktiver.

Dadurch wächst das Angebot, was Maklern wiederum mehr Auswahlmöglichkeit bietet und ihr Geschäft unterstützt. In Summe wächst die Attraktivität der Plattform. „Wir haben mit ‚hendricks digital‘ eine Plattform geschaffen, die eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten schafft – für jeden Bedarf und jeden Vertragsumfang, vom Gewerbe- bis hin zum Industriekunden“, betont Marcel Braun.

Bild (2): © hendricks GmbH