Positive Erfahrungen mit Grüner Fisher Investments

Die Grüner Fisher Investments GmbH überzeugt nicht nur durch beste Beratung in der Vermögensverwaltung und ausgezeichnete Qualität in der Depotaufstellung – auch als Arbeitgeber kann der Finanzdienstleister punkten. Denn neben dem FOCUS-MONEY Siegel „Herausragende Vermögensverwaltung“ und der Auszeichnung „Top-Vermögensverwalter“ im Capital-Test blickt das Unternehmen außerdem auf die Bewertung als „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2019“ zurück.

Um den Markt der unabhängigen Vermögensverwalter für Privatanleger übersichtlicher zu gestalten und die langfristigen Performancebringer herauszufiltern, hat das Wirtschaftsmagazin Capital gemeinsam mit dem Münchner Institut für Vermögensaufbau (IVA) die Leistungen verschiedener Vermögensverwalter anhand realer anonymisierter Kundendepots geprüft und bewertet. Konservative, ausgewogene und chancenorientierte Depots wurden auf Basis der Kriterien Portfoliomanagement, Produktumsetzung, Risikomanagement sowie Kosteneffizienz analysiert. Grüner Fisher Investments überzeugte dabei in allen drei Depotkategorien und erhielt die Höchstnote in der Gesamtbewertung.

Der Vermögensverwalter punktete nicht nur in den konservativen Depots, sondern stach besonders durch die exzellente Produktumsetzung in der chancenreichen Depot-Klasse hervor. „Bei jenen Anbietern, bei denen die Portfoliostruktur, Produktauswahl und Kosteneffizienz gut sind, kann man davon ausgehen, dass auch der langfristige Anlageerfolg stimmt“, ist sich der IVA-Vorstand sicher.

FOCUS-MONEY stuft Grüner Fisher Investments als „Herausragende Vermögensverwaltung“ ein

Ihr Geld in guten Händen: Unter diesem Titel veröffentlichte FOCUS-MONEY die Ergebnisse ihres großen Branchentests, bei dem unter anderem Beratungsqualität und Depotaufstellung verschiedener Banken und Vermögensverwalter auf den Prüfstand gestellt wurden. Dabei sind in Zusammenarbeit mit dem Münchner Institut für Vermögensaufbau (IVA) Musterdepots basierend auf ihrem Anlagemix, der Produktebene sowie den anfallenden Kosten analysiert und anschließend geprüft worden, um herauszufinden, bei welchen Anbietern Anleger gut aufgehoben sind.

Zu den Testkriterien gehörten außerdem die Ganzheitlichkeit, Kundenorientierung, Risikoaufklärung und Transparenz der Vermögensverwalter. Laut dem Vorstand des IVA zeichnet sich der Anlagevorschlag von Grüner Fisher Investments dabei besonders durch eine gute globale Diversifizierung und hohe Qualität im Investmentprozess sowie ein gutes Risiko-Rendite-Profil aus.

Fazit des Branchentests: Grüner Fisher Investments bietet Anlegern „ein sehr gut ausgestaltetes, klassisches Portfolio aus vergleichsweise vielen Einzelaktien und Renten-ETFs“, so der IVA-Vorstand.

Ausgezeichnet: Grüner Fisher ist „Top-Arbeitgeber Mittelstand“

Grüner Fisher Investments blickt nicht nur auf Auszeichnungen im Bereich Vermögensverwaltung und Portfoliomanagement zurück – auch als Arbeitgeber überzeugt der Finanzdienstleister im Branchenvergleich. In Zusammenarbeit mit FOCUS-BUSINESS hat Kununu, die größte Arbeitgeberbewertungs-Plattform Europas, Grüner Fisher Investments zu einem der Top-Arbeitgeber des Mittelstands gekürt. Erfahrungen der Mitarbeiter zufolge überzeuge die Arbeit bei Grüner Fisher Investments besonders durch den starken Kollegenzusammenhalt und die freundliche Atmosphäre.

Die Zertifizierung durch Great Place to Work® beweist, dass der Vermögensverwalter sich auch weiterhin für die Entwicklung einer attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatzkultur einsetzt. Neben vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge und einem Fahrgeldzuschuss gehören auch Mitarbeiterevents und ein moderner Arbeitsplatz zu den Benefits bei Grüner Fisher Investments. Sachgutscheine, Sondergratifikationen bei besonderen Ereignissen und ein leistungsabhängiger Bonus signalisieren den Mitarbeitern zusätzliche Wertschätzung.

 

Original-Content von: Grüner Fisher Investments GmbH übermittelt durch news aktuell

Themen: