Governance-Struktur der neuen Provinzial Holding AG verabschiedet

Mit der einstimmigen Verabschiedung der Governance-Struktur der neuen Provinzial Holding AG wird ein weiterer wichtiger Schritt zur Umsetzung der Fusion zwischen der Provinzial NordWest und der Provinzial Rheinland vollzogen.

Der zukünftige Vorstand der Provinzial Holding AG wird aus insgesamt sechs Vorstandsmitgliedern bestehen. Er wird paritätisch aus den beiden heutigen Provinzial Gruppen besetzt.

  • Dr. Wolfgang Breuer wird als Vorstandsvorsitzender der neuen Provinzial Holding AG den fusionierten Konzern steuern.
  • Patric Fedlmeier wird als stellvertretender Vorstandsvorsitzender die Verantwortung für die Themen Personal, Betriebsorganisation sowie IT & Innovation übernehmen.
  • Sabine Krummenerl zeichnet verantwortlich für das Komposit-Ressort.
  • Guido Schaefers wird das Ressort Lebensversicherung verantworten.
  • Dr. Ulrich Scholten verantwortet zukünftig das Finanz-Ressort und die Kapitalanlage.
  • Dr. Markus Hofmann wird das Ressort Kunde, Marke & Vertrieb leiten.
  • Zudem übernimmt Dr. Thomas Niemöller als IT-Vorstand Verantwortung in den Einzelgesellschaften.

Das Wirksamwerden dieser Governance-Struktur erfolgt parallel zu der Eintragung der Fusion ins Handelsregister Anfang September.

Original-Content von: Provinzial Rheinland Versicherungen übermittelt durch news aktuell

Themen: