Motorradversicherung: Bremer sind mit den meisten PS unterwegs

Bremen ist die Hochburg der PS-starken Motorräder. Biker sind dort mit durchschnittlich 81,6 Pferdestärken unterwegs. Das sind 22 PS mehr als bei den letzplatzierten Thüringern (Ø 59,6 PS).

Dies zeigt eine Analyse aller im Jahr 2019 über CHECK24 abgeschlossenen Motorradversicherungen.

Motorradfahrer im Saarland (Ø 77,1 PS) und Niedersachsen (Ø 74,9 PS) versichern ebenfalls Maschinen mit hoher Motorleistung. In Sachsen-Anhalt (Ø 67,7 PS) und Mecklenburg-Vorpommern (Ø 66,0 PS) hingegen sind eher schwach motorisierte Bikes unterwegs.

Übrigens: Männer (Ø 73,8 PS) versichern im Schnitt deutlich stärker motorisierte Zweiräder als Frauen (Ø 58,2 PS) – ein Plus von 27 Prozent.

Original-Content von: CHECK24 GmbH übermittelt durch news aktuell

Themen: