Home » Sortierte Beiträge "Unfallversicherung"
Covid-19 als Berufskrankheit

Covid-19 als Berufskrankheit

14 Sep, 2021
Assekuranz

Infizieren sich Angestellte bei der Arbeit mit Covid-19, kann dies als Berufskrankheit oder Arbeitsunfall gelten. Erkrankte haben dann Anspruch auf Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung. Doch je nach Beruf sind die Hürden hoch. Mehr »

Debeka-Hilfe für Betroffene der Flutkatastrophe

Debeka-Hilfe für Betroffene der Flutkatastrophe

26 Aug, 2021
Produkte

Die Debeka verdoppelt die vereinbarte Versicherungssumme für Invalidität, maximal auf bis zu 300.000 Euro, wenn der Versicherte während seines Einsatzes oder seiner Hilfstätigkeit einen Unfall erleidet und daraus eine Invalidität verbleibt. Zudem bietet sie ein kostenloses Unterstützungsangebot für Betroffene der Flutkatastrophe an. Mehr »

Im Bestand liegt das Kapital der Zukunft

Im Bestand liegt das Kapital der Zukunft

12 Aug, 2021
AssekuranzUmfrage

Eher jung, digital und bereits Kunde – hier liegt aus Maklersicht das größte Potenzial für den künftigen Vertrieb. Produktseitig sehen sie die größten Vertriebschancen im Kompositgeschäft, besonders im privaten Sach-, Haftpflicht-, Unfall-Geschäft ohne KFZ. Mehr »

Kostenloser Unfallschutz für freiwillige Fluthelfende

Kostenloser Unfallschutz für freiwillige Fluthelfende

23 Jul, 2021
Produkte

Die Aufräumarbeiten nach der Flutkatastrophe sind in vollem Gang und werden Monate in Anspruch nehmen. Die LVM Versicherung will den beispiellosen Einsatz der ehrenamtlich Helfenden mit einer beitragsfreien Unfallversicherung für alle ehrenamtlichen Fluthelferinnen und -helfer unterstützen. Mehr »