Home » Sortierte Beiträge "Ruhestand"
Continentale erweitert bKV-Tarife

Continentale erweitert bKV-Tarife

13 Okt, 2021
bKVProdukte

ConCEPT bietet einfache Abläufe, passgenaue Absicherung und verlässliche Gesundheits-Services. Es gibt keine Gesundheitsprüfung und Wartezeiten. Zudem kann die ergänzende Gesundheitsversorgung bei Ausscheiden aus dem Unternehmen oder im Ruhestand privat weitergeführt werden. Mehr »

Alterseinkünfte richtig kalkulieren

Alterseinkünfte richtig kalkulieren

1 Okt, 2021
Finanzen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren 2020 knapp zwei Drittel aller Rentenleistungen einkommensteuerpflichtig. Wer seinen Ruhestand finanziell unabhängig genießen will, sollte daher seine Nettoansprüche im Alter umsichtig berechnen. Mehr »

Rentner arbeiten trotz gutem Auskommen

Rentner arbeiten trotz gutem Auskommen

15 Sep, 2021
FinanzenStudien

7,8 Prozent der über 64-Jährigen Bundesbürger gingen 2019 einer Beschäftigung nach. Dabei zeigt sich, dass erwerbstätige Rentner oft überdurchschnittlich qualifiziert sind und keine niedrigere Rente haben. Demnach gibt es keinen Unterschied in der Rentenhöhe zwischen arbeitenden und nicht arbeitenden Rentnern. Mehr »

Generationswechsel im Janitos-Vorstand

Generationswechsel im Janitos-Vorstand

1 Sep, 2021
Köpfe

Janitos meldet den Abschied von Dieter Klose und gibt damit verbunden auch die Verkleinerung der Vorstandsriege bekannt. Der Jurist geht in den Ruhestand und möchte sich auch neuen Aufgaben widmen. Mehr »

Mit bAV mehr vom Brutto

Mit bAV mehr vom Brutto

10 Aug, 2021
bAVProdukte

Im Ländervergleich haben die Deutschen die höchsten Gehaltsabgaben. Ein lediger Arbeitnehmer mit mittlerem Einkommen hatte 2020 rund 38,9 Prozent Abzüge vom Brutto. Mit der betrieblichen Altersvorsorge kann die hohe Abgabenlast verringert werden. Mehr »

Junge Deutsche misstrauen gesetzlicher Rente

Junge Deutsche misstrauen gesetzlicher Rente

6 Aug, 2021
FinanzenUmfrage

Jeder Fünfte der unter 40-jährigen befürchtet, im Alter keine gesetzliche Rente mehr zu erhalten. Die Einführung eines günstigen und idealerweise staatlich geförderten Einstiegsangebots könnte ein erster Schritt zur Schließung der Rentenlücke sein. Mehr »

Lieber früher in Rente als später

Lieber früher in Rente als später

4 Aug, 2021
NationalUmfrage

Während führende Wirtschaftsinstitute eine Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 69 Jahre fordern, wollen laut einer repräsentativen Umfrage 70 Prozent der Bundesbürger bis zum 60. Lebensjahr in den Ruhestand gehen, wenn das Geld reicht. Private Vorsorge gewinnt an Bedeutung. Mehr »

Doppelt so viele jobbende Rentner

Doppelt so viele jobbende Rentner

28 Jun, 2021
FinanzenNational

Ältere Menschen sind deutlich häufiger erwerbstätig als vor zehn Jahren: 2019 waren hierzulande 8 Prozent der Menschen im Alter ab 65 erwerbstätig, Besonders Selbstständige und mithelfende Familienangehörige üben im Rentenalter ihren Beruf häufig jenseits der 65 aus. Mehr »