Aktuelles

Schweden: Vorbild für die Altersvorsorge?

Mit Blick auf die Rentenleistungen spielen Schweden und Deutschland etwa in einer Liga. Schwankungen auf den Kapitalmärkten können im schwedischen System jedoch zu Einbußen bei den Rentenansprüchen führen. Dagegen wirkt die deutsche Rente stabiler.

Die Rente zukunftsfähig gestalten

Der Eintritt der Babyboomer in den Ruhestand wird die GRV insbesondere in den 2030er Jahren vor große Herausforderungen stellen. Wie wirksam sind die aktuellen Reformansätze und was sind die Anforderungen an Reformen der gesetzlichen Rente?

Weitere Nachrichten

Finanzbranche: Wie wirkt sich der Regierungswechsel aus?

Provisionsbegrenzungen, Nachhaltigkeitskriterien, die Änderung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler*Innen – die Liste umstrittener politischer Initiativen ist lang. Der AfW-Hauptstadtgipfel eruierte bei führenden Finanzpolitikern den Sachstand und bot ihnen zugleich Orientierung und fundierte Sachinformationen an.

Deka zieht sich aus Riester-Geschäft zurück

Die Sparkassen-Tochter Deka wird die Fonds-Sparpläne Deka-Zukunftsplan Classic und Deka-Bonusrente künftig nicht mehr vertrieblich unterstützen. Für die 710 000 Bestandskunden werden die Produkte weitergeführt. Diese profitieren von den Änderungen: Ab 1. November entfällt der Ausgabeaufschlag.

Junge Deutsche misstrauen gesetzlicher Rente

Jeder Fünfte der unter 40-jährigen befürchtet, im Alter keine gesetzliche Rente mehr zu erhalten. Die Einführung eines günstigen und idealerweise staatlich geförderten Einstiegsangebots könnte ein erster Schritt zur Schließung der Rentenlücke sein.