Home » Existenzvorsorge

Existenzvorsorge

Basler optimiert Risikolebensversicherungen

Basler optimiert Risikolebensversicherungen

Die Basler optimiert ihre Risikolebensversicherungen mit kunden- und vermittlerorientierten Lösungen. Das Produktupdate bietet günstigere Prämien für mehr als 2.000 Berufe und hinterlegt den Spezialantrag „Baufi“ mit stark verkürzter Gesundheitsprüfung. Mehr »

EUROPA: Nur zwei Gesundheitsfragen beim Baufinanzierungs-Kurzantrag

EUROPA: Nur zwei Gesundheitsfragen beim Baufinanzierungs-Kurzantrag

Die EUROPA gestaltet ihre variable Risikolebensversicherung noch flexibler. Kunden stehen erweiterte Nutzungsmöglichkeiten, ein längerer Abschlusszeitraum, günstige Nichtrauchertarife und jetzt auch ein Kurzantrag mit nur zwei Gesundheitsfragen zur Verfügung. Mehr »

Risikolebensversicherung: Nichtraucher sparen zwei Drittel

Risikolebensversicherung: Nichtraucher sparen zwei Drittel

Eine Verivox-Modellrechnung zeigt, dass Raucher und Gelegenheitsraucher im Schnitt bis zu 25.000 Euro mehr für eine Risikolebensversicherung zahlen. Nicht wahrheitsgemäße Angaben können den Verlust jeglicher Ansprüche nach sich ziehen. Mehr »

Hannoversche verbessert Risikolebensversicherung

Hannoversche verbessert Risikolebensversicherung

Der Risikoschutz der Hannoverschen ist ab jetzt noch leistungsstärker und in vielen Fällen sogar preisgünstiger. In Verbindung mit der Absicherung von Hypotheken gelten ab sofort vereinfachte Gesundheitsfragen. Mehr »

Das muss in den Notfallordner

Das muss in den Notfallordner

Die anhaltende Virusepidemie macht einmal mehr deutlich, wie verletzlich der Mensch ist. Umso wichtiger ist es, für den Ernstfall eine Notfallmappe anzulegen. Können sich Betroffene nicht mehr selbst äußern, kommen Angehörige schnell an die wichtigsten Dokumente. Mehr »

Über den Tod nachdenken und Vorkehrungen treffen

Über den Tod nachdenken und Vorkehrungen treffen

Es ist nie zu früh, über den eigenen Tod nachzudenken und sei es nur, um die Angehörigen im Fall der Fälle zu entlasten. Welche Maßnahmen sind sinnvoll, damit die Nachkommen wenig Aufwand mit dem eigenen Ableben haben? Mehr »

Wie Sie die 8 häufigsten Streitpunkte beim Erben und Vererben vermeiden

Wie Sie die 8 häufigsten Streitpunkte beim Erben und Vererben vermeiden

Um Streit ums Erbe zu verhindern, gilt es, sich schon frühzeitig mit diesem Thema auseinanderzusetzen und vorzusorgen. Mehr »

Digitaler Nachlass: Letzter Wille zu Passwörtern und Co.

Digitaler Nachlass: Letzter Wille zu Passwörtern und Co.

Die wenigsten Menschen denken bei der Regelung des Nachlasses an ihre digitalen Nachlasswerte, wie Zugriff auf Mail-Accounts und soziale Netzwerke. Mehr »

Dialog startet neue Tarifgeneration Leben für passgenaue Kundenlösung

Dialog startet neue Tarifgeneration Leben für passgenaue Kundenlösung

Die Dialog optimiert mit der neuen Tarifgeneration 01.2021 alle Risikolebentarife und integriert einige Verbesserungen in ihr Leistungsangebot für die Arbeitskraftabsicherung. Mehr »

Weltkrebstag: Die Deutschen unterschätzen das Risiko, noch immer!

Weltkrebstag: Die Deutschen unterschätzen das Risiko, noch immer!

Anlässlich des Aktionstags hat der digitale Versicherungsmanager CLARK in Zusammenarbeit mit YouGov die Deutschen zu ihrem Krebsvorsorge-Verhalten befragt: Ganze 40 Prozent der Befragten halten es für unwahrscheinlich, an Krebs zu erkranken. Mehr »

VEMA-Partner: Die beliebtesten Anbieter von Dread Disease und Grundfähigkeitsversicherungen

VEMA-Partner: Die beliebtesten Anbieter von Dread Disease und Grundfähigkeitsversicherungen

Die VEMA hat ihre Partner in ihrer aktuellen Qualitätsumfrage nach den drei meistgenutzten Anbietern von Dread Disease und Grundfähigkeitsversicherungen gefragt. Mehr »

Vorsorgeberatung zur Absicherung der Arbeitskraft

Vorsorgeberatung zur Absicherung der Arbeitskraft

Oktober 18, 2019
AssekuranzDread Disease

Wenn es um die Absicherung der Arbeitskraft geht, sind ausführliche Beratungsgespräche von großer Bedeutung, um den individuellen Absicherungsbedarf des Kunden zu ermitteln. Mehr »

Stabile Beiträge bei DELA

Stabile Beiträge bei DELA

Eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung sorgt dafür, dass die Beiträge zur Risikolebensversicherung und Sterbegeldversicherung bei DELA auch im Jahr 2020 stabil bleiben. Mehr »

Trauerfall und Vorsorge

Trauerfall und Vorsorge

Oktober 29, 2019
AssekuranzSterbegeld

Oliver Suhre, Geschäftsführer der Monuta Versicherungen spricht im Interview mit dem experten Report über das hochemotionale Thema der umfassenden Trauerfallvorsorge. Mehr »

Über den Tod nachdenken und Vorkehrungen treffen

Über den Tod nachdenken und Vorkehrungen treffen

September 13, 2019
ErmächtigungSterbegeld

Es ist nie zu früh, über den eigenen Tod nachzudenken und sei es nur, um die Angehörigen im Fall der Fälle zu entlasten. Welche Maßnahmen sind sinnvoll, damit die Nachkommen wenig Aufwand mit dem eigenen Ableben haben? Mehr »

Unkompliziert für den Todesfall vorsorgen

Unkompliziert für den Todesfall vorsorgen

September 2, 2019
ProdukteSterbegeld

Immer mehr Menschen treffen zu Lebzeiten alle Vorkehrungen, die ihnen für ihren letzten Weg wichtig sind, vorzugsweise geschieht dies zunehmend still und leise. SIGNAL IDUNA bietet dafür ein digitales Angebot, das sich an Menschen zwischen 40 und 75 Jahren richtet. Mehr »

Lebens- und Sterbegeldversicherer: Werbeausgaben sind gestiegen

Lebens- und Sterbegeldversicherer: Werbeausgaben sind gestiegen

Lebens- und Sterbegeldversicherungen werden zuletzt intensiver beworben. Die drei werbestärksten Versicherer erhöhen ihr Werbebudget deutlich. Mehr »

Lasst uns sprechen – über den Tod!

Lasst uns sprechen – über den Tod!

Oktober 25, 2018
ProdukteSterbegeld

Die Sterbegeldversicherung in Deutschland wird derzeit noch eher vernachlässigt – zu Unrecht, wie Kai Göttker von Monuta weiß. Mehr »