VHV KLASSIK GARANT 2.0: Sparpotenzial durch Telematik

© olezzo – stock.adobe.com

Seit dem 1. April 2023 gibt es einen optimierten KFZ-Tarif der VHV: Der leistungsstarke VHV KLASSIK-GARANT 2.0 bietet Autofahrern durch den kostenlosen Telematik-Baustein Sparpotenzial. Auch Leistungen für Elektro- und Hybridfahrzeuge gibt es zum bewährtem top Preis-Leistungsverhältnis. Darüber hinaus haben Autofahrer die Wahl aus sieben Zusatzleistungen und dem EXKLUSIV-Paket.

Umfassender Versicherungsschutz für Elektro- und Hybridfahrzeuge

In der Vollkaskoversicherung ist im Rahmen einer All-Risk-Deckung der Akku gegen Beschädigung, Zerstörung, Verlust oder Totalschaden durch alle Ereignisse versichert, denen der Akku ausgesetzt sein kann. Über die Teilkasko sind zudem Fahrzeug- und Zubehörteile wie Wallboxen, Ladekarten, Ladekabel und mobile Ladegeräte versichert.

Angepasste Leistungen für den Schutzbrief

Mit dem neuen Tarif gibt es verbesserte Schutzbriefleistungen. So leistet die VHV schon, wenn ein Fahrzeug einen Schaden hatte und am selben Tag noch nicht wieder fahrbereit gemacht werden kann. Wer mehr Schutz benötigt, wählt einfach zusätzliche Leistungen on top und schnürt sich so ein individuelles KFZ-Absicherungspaket. Wählbar sind das Zusatzpaket-EXKLUSIV, Schutzbrief, Rabattschutz, Auslandsschutz, GAP-Deckung, Verkehrs-Rechtsschutz, Fahrerschutz und Werkstattbindung.

Und natürlich gilt die Leistungs-Update-Garantie der VHV: Auch Bestandsverträge profitieren von den Leistungsverbesserungen späterer Tarifgenerationen. So ist die Absicherung der Kunden immer auf dem neuesten Stand.

Telematik kurz erklärt

Telematik ist eine „pay how you drive“-Autoversicherung, welche die individuelle Fahrweise bewertet. Durch sicheres Fahren können Kunden bei der VHV bis zu 30 Prozent bei ihrer Kfz-Versicherung sparen. Und keiner zahlt mehr, wenn er mal schlecht fährt. Das ist für alle Kundengruppen interessant, weshalb der Tarif für alle Altersgruppen zugänglich ist. Die vier Parameter Tempo, Fahrweise, Zeit und Straßenwahl werden mit unterschiedlicher Gewichtung von der VHV Telematik-App erfasst. Dafür wird eine kleine Telematik-Box im Auto angebracht, welche via Bluetooth mit dem Smartphone gekoppelt ist.

Neben dem erfahrenen Rabatt gibt es noch mehr Vorteile: Neben der kostenfreien Telematik-Box biete die VHV Telematik-App einige Zusatzservices wie den Tankstellenfinder, das digitale Fahrtenbuch und die Möglichkeit Mitfahrer aus dem Nutzerkreis ganz einfach zur Nutzung der App einzuladen.

Als Versicherer bekommt die VHV ausschließlich den erfahrenen Nachlass übermittelt, welcher sich aus dem Gesamtscore des Fahrstils ergibt. Detaillierte Daten zu den einzelnen Fahrten sehen nur die berechtigten Fahrer in ihrer App. Die Sicherheit der Kundendaten ist dabei gewährleistet durch die VHV Datenschutz-Garantie.

Bild (2): © VHV Allgemeine Versicherung AG