Innovationspreis der Assekuranz 2020 – Die Gewinner

Mit dem Innovationspreis der Assekuranz wird die Innovationskraft der Versicherungsbranche gewürdigt und Produkte in den Kategorien Produktdesign/Versicherungstechnik, Kundennutzen und Digitalisierung prämiert.

Initiatoren sind MORGEN & MORGEN und das Versicherungsmagazin.

Die Expertenjury bildete neben Joachim Geiberger, Inhaber und CEO von MORGEN & MORGEN, Bernhard Rudolf, Chefredakteur Versicherungsmagazin, Carlos Reiss, CEO der asuro GmbH und Inhaber der Hoesch & Partner GmbH, Jürgen Evers, Kanzleiinhaber der Kanzlei EVERS Rechtsanwälte für Vertriebsrecht und Professor Dr. Heinrich R. Schradin vom Lehrstuhl für Versicherungslehre an der Universität zu Köln.

In diesem Jahr wurden sieben Produkte von sechs Gesellschaften ausgezeichnet. Das sind die Gewinner in alphabetischer Reihenfolge:

Joachim Geiberger, Jurymitglied, Inhaber und CEO von MORGEN & MORGEN, dazu:

„Auch in diesem besonderen Jahr zeigt die Branche Erfindergeist: Geschwindigkeit und Agilität sind gefragter denn je. Innovation sorgt für Unternehmertum – die Teilnehmer werden ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht. Wir sind stolz, dass wir zur innovativen Weiterentwicklung beitragen.“

In jeder Kategorie erhielten Produktanbieter Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze.

Folgende Produkte wurden in den drei Kategorien ausgezeichnet:

1. Kategorie: Produktdesign/Versicherungstechnik

Gold: Allianz mit Allianz RiLv mit Beitragsbonus für Diabetiker

Gold: Allianz mit Allianz PrivateFinancePolice

Gold: Descartes Underwriting mit Satelliten-basierte Dürreversicherung

Gold: Interlloyd mit Interlloyd Privathaftpflichtversicherung Infinitus

Silber: Adam Riese mit THV (Hund) mit KI-gestützter Risikoprüfung

2. Kategorie: Kundennutzen

Gold: Allianz mit Allianz RiLv mit Beitragsbonus für Diabetiker

Gold: Descartes Underwriting mit Satelliten-basierte Dürreversicherung

Gold: Interlloyd mit Interlloyd Privathaftpflichtversicherung Infinitus

Gold: Tierdirekt mit Tierkrankenvollversicherung

Silber: Adam Riese mit THV (Hund) mit KI-gestützter Risikoprüfung

Silber: Allianz mit Allianz PrivateFinancePolice

Bronze: Envivas mit ZahnFlex

3. Kategorie: Digitalisierung

Gold: Adam Riese mit THV (Hund) mit KI-gestützter Risikoprüfung

Gold: Descartes Underwriting mit Satelliten-basierte Dürreversicherung

Silber: Tierdirekt mit Tierkrankenvollversicherung

 

Bild: © Beboy – stock.adobe.com

Themen: