Teilnehmer gesucht: Online-Umfrage zur Ruhestandsplanung

In einer Online-Umfrage will der Bachelor-Absolvent der Hochschule Kaiserslautern Yannik Peters die derzeitige Einstellung von Vermittlern zum wichtigen Geschäftsfeld „Ruhestandsplanung“ ermitteln.

Der Berufsverband Initiative Ruhestandsplanung e.V. und die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG begleiten ihn bei seiner Marktforschung.

Diese Marktforschung soll Erkenntnisse darüber bringen, wo das „Geschäftsfeld Ruhestandsplanung“ zurzeit steht. Damit sollen eventuelle Barrieren beseitigt werden können, um so den Erfolg aller Marktteilnehmer zu erhöhen.

Die Umfrage richtet sich an alle selbstständigen Vermittler und Unternehmer in der Versicherungs- und Finanzbranche und ist noch bis zum 15. Februar 2020 möglich:

Mehr Informationen und Teilnahme

Alle Teilnehmer, die ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, erhalten die entscheidenden Erkenntnisse der Marktforschung als Auswertung im Frühjahr 2020 per E-Mail und können daraus Schlüsse für das eigene Geschäft ziehen.

Zusätzlich können sie außerdem kostenfrei im Jahr 2020 Mitglied der Initiative Ruhestandsplanung e.V. werden (Wert: 150,00 Euro; nur für Neumitglieder).

Außerdem nehmen alle Teilnehmer mit Personenangaben an einer Verlosung der folgenden Preise teil:

  • 1. Hauptpreis: Wertgutschein in Höhe von 500,00 Euro (nach Wahl als Gutschein für GOING PUBLIC! Akademie oder Amazon)
  • 2. bis 21. Preis: je ein Fachbuch „Geschäftsfeld Ruhestandsplanung“ aus dem Haufe-Verlag (Wert je 49,90 Euro).

 

Bild: © F8studio – stock.adobe.com

Themen: