ONE bietet grün-versichert-Tarife an

Der Digitalversicherer ONE Insurance kooperiert ab sofort mit grün versichert, um mit den grün-versichert-Tarifen seinen Maklern die passenden Produkte für das stark wachsende Kundensegment für nachhaltige Versicherungsprodukte zu bieten.

Gestartet wird mit einem Kfz-Tarif. 2020 folgen Hausrat-, Haftpflicht-, Wohngebäude-, Tierhalter- und Unfallversicherungen. Die nachhaltigen Tarife können wie alle ONE-Kfz-Tarife derzeit nur über Makler abgeschlossen werden.

Alexander Huber, Mitgründer und CMO von ONE, sagt:

„Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die KFz-Versicherung als Startschuss für unsere Partnerschaft mit grün versichert zu verwenden. Das Auto verursacht leider immer noch einen erheblichen Teil der CO2-Emission. Wir wollen dazu beitragen, dass zumindest die Versicherung des eigenen Autos nachhaltig und klimaneutral geschehen kann.“

Durch die Erweiterung des Portfolios mit ONEs „Green-Tarifen“ entsteht für Makler unter anderem der Vorteil, dass sie eine wachsende und profitable Kundengruppe ansprechen.

Andreas Maul, Geschäftsführer von grün versichert, erklärt:

„Wer als Verbraucher auf Ökologie und Nachhaltigkeit achten möchte, findet heute eine große Auswahl an Optionen: Nur bei der Versicherung hapert es noch. Um den Wandel in der Versicherungswelt voranzutreiben, haben wir mit ONE den perfekten Partner gefunden. ONE hat mit seinen digitalen Real-Time-Versicherungen bereits einen Paradigmenwechsel in der Branche vollzogen und wird als Innovator auch das Thema Nachhaltigkeit bei einer breiten Kundengruppe schnell in den Fokus rücken.“

 

Bild: © BillionPhotos.com – stock.adobe.com

Themen: