SMART CHECK auch für Zahnzusatzversicherung

Im Bereich des Tarif-Rankings nach Verbraucherschutzkriterien (SMART CHECK) bietet die Versicherungsplattform SMART INSUR nun auch die Zahnzusatzversicherung an.

SMART CHECK ist mit seiner Software „tarifair“ eine Komponente der Plattform SMART INSUR, die  Vergleich, Verwaltung und Beratung von Versicherungs- und Vorsorgeprodukten beziehungsweise -verträgen anbietet. Der Tarifcheck bewertet über 10.000 Alt- und Neutarife von mehr als 250 Versicherern.

Derzeit umfasst SMART CHECK die Bereiche Kfz, Hausrat, Privathaftpflicht, Unfall, Wohngebäude, Rechtsschutz, Tierhalterhaftpflicht (Hund und Pferd) sowie Zahnzusatz. Geplant ist die Ausweitung um weitere Produktarten. So wird 2020 die stationäre Krankenhauszusatzversicherung produktiv gehen.

Marcus Rex, Vorstand der Smart InsurTech AG, sagt:

Marcus Rex. Vorstand, Smart InsurTech AG

„Wir forcieren die Vernetzung unserer verschiedenen Plattform-Module. Neben der Verknüpfung von qualitativem und quantitativem Versicherungsvergleich haben wir eine Schnittstelle zwischen der objektiven Tarifbewertung und dem Verwaltungsprogramm SMART ADMIN (FinanzOffice) geschaffen. So kann der Berater direkt aus dem Vertrag heraus in die Tarifbewertung nach Verbraucherschutzkriterien wechseln.“

Geplant ist nun noch die Integration des Tarifchecks in das Beratungsmodul SMART CONSULT.

 

Bilder: (1) © contrastwerkstatt – stock.adobe.com (2) © Smart InsurTech AG

Themen: