Zahnzusatztarif bereits zum Verkaufsstart ausgezeichnet

Der Heidelberger Maklerversicherer Janitos hat seine Zahnzusatzversicherung gründlich überarbeitet. Die nach Art der Schadenversicherung kalkulierten Tarife ohne Altersrückstellungen bieten den Kunden attraktive Prämien. Alle drei Produktlinien wurden zum Verkaufsstart von zwei Rating-Agenturen mit Höchstnoten ausgezeichnet.

Die drei Produktlinien von Janitos JA dental 75, JA dental 90 und JA dental 100 tragen die Erstattungssätze für Zahnersatz im Namen. Das erleichtert die Entscheidung bei der Produktauswahl. JA dental 75 erstattet beispielsweise 75 Prozent der Kosten für Zahnersatz abzüglich der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

Weitere Leistungen, wie beispielsweise Zahnbehandlungen, werden in allen drei Varianten zu 100 Prozent übernommen. Generell entfällt die Wartezeit. Somit können direkt nach Abschluss der Versicherung die Leistungen in Anspruch genommen werden. Für den Tarif JA dental 75 startet die Absicherung ab günstigen 6,24 EUR im Monat (21-25 Jahre).  Innerhalb einer Altersgruppe bleibt die Prämie konstant.

Alle drei Produktlinien mit Höchstnoten ausgezeichnet

Das renommierte Analysehaus Morgen & Morgen sowie der Vergleichssoftwarespezialist Levelnine (Objective IT) haben den Neutarif mit der jeweils besten Wertung prämiert: Bei Morgen & Morgen erhielt der Zahnzusatztarif die begehrte 5-Sterne-Wertung „Ausgezeichnet“, bei Levelnine (Objective IT) die Bestnote „Exzellent“.

 

Bild: © StudioLaMagica – fotolia.com

Themen: