Keasy mit neuer leistungsfähiger Beratungsübersicht

Versicherungsvergleiche finden die Kunden in unzähligen Onlineportalen. Echte Beratungskompetenz zeigt sich immer mit ganzheitlicher Beratung. Und auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist eine Rundum-Beratung mit hoher Vertragsdichte meist nachhaltiger und erfolgreicher.

Das Maklerverwaltungsprogramm Keasy bietet seinen Anwendern seit dem letzten Update eine leistungsfähige Beratungsübersicht. Dort werden anhand der Kundenangaben automatisch alle für den Kunden bedeutsamen Beratungsbereiche aufgeführt.

Die Erkennung der relevanten Bereiche erfolgt dabei nicht durch die viel zitierte und häufig irreführend für alle möglichen Automatismen verwendete „künstliche Intelligenz“, sondern über ein mitgeliefertes Regelwerk, das vom Berater auch noch auf eigene Bedürfnisse – z.B. auch für ganz spezielle Zielgruppen – angepasst und erweitert werden kann.

Programm bietet perfekten Überblick für Beratungsgespräche

In der Beratungsübersicht werden zu jedem Beratungsbereich die bestehenden Verträge automatisch zugeordnet und Deckungslücken transparent gemacht. Dabei können die Daten auf Knopfdruck an einen Vergleichsrechner übergeben werden oder zum  Beispiel eine Umdeckung veranlasst werden. Eine bereits vorhandene Absicherung wird dabei dem neuen Angebot automatisch gegenübergestellt.

Zudem bietet der Beratungsstatus, welcher dem Kunden auch als Übersicht bereitgestellt wird, die perfekte Beratungsgrundlage. Zu den einzelnen Beratungsbereichen können darüber hinaus kundengerechte Sparten-Informationen generiert werden, die für Anwender im vfm-Verbund auch als individualisiertes Booklet zur haptischen Übergabe an den Kunden verfügbar sind.

Geschäftsführer Robert Schmidt fasst die Vorteile der neuen Lösung zusammen: „Der neue Beratungsstatus bringt Haftungsminimierung und Vertriebsförderung perfekt unter einen Hut und verschafft sowohl dem Kunden, als auch dem Berater den perfekten Überblick für das Beratungsgespräch. Direkt hinterlegte Produktempfehlungen und die Verzahnung mit dem vfm-Portal runden das Angebot für vfm-Makler dabei nochmal besonders ab.“

 

Bild: © bnenin – stock.adobe.com

 

Themen: