blau direkt: 60 Tage kostenfrei testen

Wegen der Corona-Pandemie hat auch blau direkt alle geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2020 abgesagt. Darunter fallen auch die sogenannten „Kennlerntage“, an denen Interessenten zu blau direkt vor Ort eingeladen wurden.

Um ihnen nun doch noch die Möglichkeit zu bieten, den Maklerpool kennenzulernen, bietet blau direkt ein 60-tägiges Insiderprogramm.

Sebastian Plaza, Head of sales & support, dazu:

Sebastian Plaza, Head of Sales, blau direkt GmbH und Co. KG

„Jeder Makler denkt zunächst mal, dass sein Pool oder Verbund der Beste sei. Das ist ehrenhaft und auch vollkommen normal. Genau deshalb fragen sich aber auch viele Kollegen, warum unsere Partner sich so leidenschaftlich in Foren und Diskussionsgruppen für uns einsetzen. Unsere Partner zahlen 500 Euro im Monat für etwas, von dem die meisten Makler glauben, sie kriegen es woanders kostenlos. Nicht wenige halten unsere Maklerpartner deshalb für dumm. Wenn sie dann mit einem Partner sprechen, stellen sie fest, dass er deutlich weniger Personal bezahlt, gleichzeitig erheblich mehr verdient und auch noch zufriedenere Kunden hat. Das ist für viele ein Rätsel.“

Genau diesem Mysterium können Makler jetzt auf den Grund gehen. Denn 60 Tage lang erhalten Makler kostenfrei Zugang zu allen Technologien und können den Pool mit all seinen Möglichkeiten wie ein Mitglied testen.

Ergänzt wird das Insiderprogramm mit einem Onboarding aus digital bereitgestellten Informationen und gemeinsamen Video-Gruppensitzungen.

Insgesamt hat das Test-Paket einen Wert von rund 3.000 Euro. Verpflichtungen geht der interessierte Makler seinerseits nicht ein.

 

Bilder: (1) © Leo Lintang – stock.adobe.com (2) © blau direkt GmbH und Co. KG

Themen: