Hohe Steuern in Deutschland im OECD-Vergleich

Der jährlich erscheinende OECD-Bericht zeigt, dass alleinstehende Arbeitnehmer ohne Kinder in Deutschland die zweitgrößte Steuer- und Abgabenlast mit 39,7 Prozent des Brutto-Einkommens haben.

Nur in Belgien liegt diese im Vergleich von 26 Ländern höher, zeigt eine Infografik von Statista. Durchschnittlich betragen die Steuern und Abgaben im OECD-Vergleich 25,5 Prozent des Einkommens.

Infografik: Steuern und Abgaben in Deutschland besonders hoch | Statista

 

Bilder: (1) © Africa Studio / fotolia.com (2) © Statista

Themen: