Home » Sortierte Beiträge "BITKOM"
Großes Wachstumspotenzial für Onlineversicherungen

Großes Wachstumspotenzial für Onlineversicherungen

Ein Großteil der Bundesbürger erwartet große Veränderungen in der Versicherungsbranche und hält es für möglich, dass eine große Plattform etabliert wird, die die bisherigen Marktanteile vereint. Außerdem rechnen sie damit, dass Digitalkonzerne wie Apple, Google oder Facebook bis 2030 auf dem Versicherungsmarkt mitspielen werden. Mehr »

Online-Wahlen als Demokratie-Update

Online-Wahlen als Demokratie-Update

7 Sep, 2021
PolitikUmfrage

Fast zwei Drittel der Bundesbürger*innen unterstützt die Forderung, dass künftig auch online abgestimmt werden kann. Gerade jüngere Menschen, ließen sich durch ein Online-Verfahren besser abholen und für eine politische Partizipation gewinnen. Mehr »

Datenmissbrauch hat weiter zugenommen

Datenmissbrauch hat weiter zugenommen

22 Jul, 2021
DigitalisierungUmfrage

Eine zunehmende Anzahl von Menschen ist unmittelbar von Cyber-Kriminalität betroffen. Der Bitkom-Bericht „Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt“ zeigt auf, dass bereits die Geräte von der Hälfte der Befragten mit Schadprogrammen infiziert waren. Mehr »

Unternehmen wollen den digitalen Euro

Unternehmen wollen den digitalen Euro

Die deutsche Wirtschaft hat zu dem Thema "Digitaler Euro" eine klare Meinung: Drei Viertel aller Unternehmen wollen, dass die EZB einen digitalen Euro einführt. Nur jedes fünfte hält nichts von solchen Plänen. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Bitkom-Umfrage. Mehr »

Drei Jahre DSGVO – eine Bilanz

Drei Jahre DSGVO – eine Bilanz

31 Mai, 2021
ManagementWirtschaft

Datenschutzregeln europäisch zu vereinheitlichen war und ist die richtige Entscheidung. Nach drei Jahren muss man aber bilanzieren: Die DSGVO hat ihr wichtigstes Ziel, die europaweite Harmonisierung von Rechtsrahmen und -praxis des Datenschutzes, verfehlt. Mehr »

Mit Homeoffice und IT-Ausgaben Steuern sparen

Mit Homeoffice und IT-Ausgaben Steuern sparen

12 Mai, 2021
RechtSteuern

Viele Berufstätige haben wegen der Corona-Pandemie die tägliche Fahrt ins Büro gegen die Arbeit im Homeoffice eingetauscht – und können davon steuerlich profitieren. Bitkom gibt Tipps, wie die Kosten für IT als Werbungskosten angerechnet werden können. Mehr »