DIN-Norm 77230: INTER kooperiert mit DEFINO

Zur Implementierung der DIN-Norm 77230 „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ kooperiert die Inter-Versicherungsgruppe mit der DEFINO Institut für Finanznorm AG.

Kern dieser Vereinbarung ist die Zertifizierung ihrer Ausschließlichkeit und die Implementierung der Beratungslogik in den Vertriebsalltag.

Michael Schillinger, Inter-Vertriebsvorstand, dazu:

„Wir sind sehr stolz, dass wir es nun als zweites Versicherungsunternehmen geschafft haben, die Weichen zu stellen und alle Vorbereitungen für die Umsetzung der Norm in unsere Kundenberatung zu treffen. Wir verknüpfen mit der Umsetzung der ganzheitlichen Finanzanalyse nach der DIN-Norm qualitativ und mittelfristig auch quantitativ sehr positive Erwartungen.“

Für die vertragliche Verpflichtung, die entsprechenden Rahmenbedingungen wie die Bereitstellung von normkonformer Analyse-Software und dem Angebot von Qualifizierungsmaßnahmen zu schaffen, hat das Defino-Institut die Inter-Versicherungsgruppe mit dem Defino-Siegel „Committed to DIN 77230“ ausgezeichnet.

Die Inter-Versicherungsgruppe startet im Mai mit der Qualifikation ihrer Vermittler und der Umsetzung der Norm im Berateralltag mit einer Kick off-Veranstaltung. Danach beginnen die notwendigen Qualifizierungsmaßnahmen mit Unterstützung der Inter-Akademie. Diese werden mit Zertifizierungsprüfungen durch das Defino Institut abgeschlossen. Defino zertifiziert die geprüften Vermittler zu „Spezialisten für die private Finanzanalyse | DIN 77230“.

 

Bild: © Blue Planet Studio – stock.adobe.com

Themen: