Rürup-Rente: Bei 41 Prozent der Deutschen unbekannt

Im Jahr 2005 wurde die sogenannte Rürup-Rente als steuerlich begünstigte Form der privaten Altersvorsorge in Deutschland eingeführt. Allerdings zeigt eine Umfrage von WeltSparen, dass 41 Prozent der Deutschen die Rürup-Rente nicht kennen.

Auch wird deutlich, dass zwischen Ost- und Westdeutschland zudem ein deutliches Wissensgefälle besteht. Im Osten Deutschlands kennt fast die Hälfte die Rürup-Rente nicht, im Westen sind es fast 40 Prozent.

Bei der Frage, ob sich die Rürup-Rente nach Meinung der Befragten für Selbstständige eignet, antworteten 14,2 Prozent mit einem „Ja“, 20 Prozent sind unentschieden und 24 Prozent glauben nicht, dass sie nicht geeignet ist. 41, 8 Prozent gaben an, die Rürup-Rente über nicht zu kennen.

 

Bild: © Witthaya – stock.adobe.com

Themen: