Die besten privaten Krankenversicherer im IVFP-Rating

Wer auf der Suche nach einer geeigneten privaten Krankenversicherung ist, sollte auch darauf achten, dass es sich um ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit einer kompetenten Kapitalanlagepolitik handelt. Denn nur diese sind in der Lage, mögliche Beitragsanpassungen in moderater Form an seine Kunden weiterzugeben.

Deswegen hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) das Rating „KV Unternehmensqualität 2019“ erstellt, in dem die wichtigsten Kennzahlen zusammengefasst werden. Hierfür wurden insgesamt 32 Krankenversicherungsunternehmen untersucht und hat 210 Punkte anhand von 23 Kriterien vergeben.

Für das KV-Rating Unternehmensqualität ermittelt das IVFP anhand folgender vier Teilbereiche die Gesamtnote:

  • Stabilität / Größe
  • Sicherheit
  • Ertragskraft / Gewinn
  • Markterfolg

Dabei werden nur Werte untersucht, die sich aus den Zahlenwerken der Krankenversicherungsunternehmen respektive deren Einbettung in eine Unternehmensgruppe (Konzernbericht) und aus öffentlich zugänglichen Quellen (Geschäftsbericht, BaFin-Berichte) herauslesen lassen.

Die Ergebnisse im Überblick

Von den 32 Gesellschaften konnten sechs Anbieter die beste Bewertung „Exzellent“ erhalten.

KrankenversicherungsunternehmenGesamtnote
ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AGExzellent
DEVK Krankenversicherungs-AGExzellent
LVM Krankenversicherungs-AGExzellent
Provinzial Krankenversicherung Hannover AGExzellent
R+V Krankenversicherung AGExzellent
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a. G.Exzellent

 

Bild: © Stockfotos-MG – stock.adobe.com

Themen: