Deutsche Handelsbank finanziert Nettopolicen-Geschäft

Die Deutsche Handelsbank kooperiert mit cashyou und bietet so Versicherungsvermittlern ab sofort eine systematische Finanzierung des Neugeschäftes von Nettopolicen an.

Produktpartner ist die Liechtenstein Life Assurance AG. Die Deutsche Handelsbank und cashyou entwickelten gemeinsam eine Finanzierungslösung für Nettopolicen, bei der die Vermittler bereits unmittelbar nach Vertragsabschluss die volle Vergütung erhalten und sich so neues Wachstum finanzieren können. Dadurch erhalten Vermittler von Lebens- und Rentenversicherungen auf Nettobasis neue finanzielle Freiräume und sichern ihre Liquidität.

Daniel Kreis, CEO der Deutschen Handelsbank, sagt:

Daniel Kreis, CEO, Deutsche Handelsbank

„Nach Simplesurance und Clark ist cashyou das dritte Unternehmen aus dem Bereich InsurTech, mit dem die Deutsche Handelsbank zusammenarbeitet. Neben dem Unternehmerkredit, Working Capital und Zahlungsverkehrsdienstleistungen bieten wir nun auch smarte Finanzierungsmöglichkeiten an.“

 

Bilder: (1) © tiero / fotolia.com (2) © Deutsche Handelsbank

Themen: