Aktuelles

Weitere Nachrichten

Junge Unabhängige starten mit Independence Day

Auf der für alle #DIE34ER-Community-Mitglieder kostenlosen Veranstaltung beleuchten bekannte Influencer der Versicherungs- und Finanzanlagenbranche das Thema „Unabhängigkeit“ von unterschiedlichen Seiten. Eine neuartige Plattform lädt zum netzwerken ein.

Kehraus im Depot

Anleger sollten regelmäßig ihr Portfolio überprüfen und sich von „Depotleichen“ und besonders der Hoffnung auf deren Kurserholung trennen. Es empfiehlt sich, eine zweite Expertenmeinung zu Schwächen und Potenzialen einzuholen.

Geringverdiener sind bei aktienbasierten Geldanlagen benachteiligt

Die Europäische Kommission beschäftigt sich im Rahmen der Kleinanlegerstrategie damit, wie für Privatkunden der Zugang zu renditestärkeren Geldanlagen verbessert werden kann. Geringverdiener zeigen dafür durchaus Interesse, doch mit den Filialschließungen der Banken geht der traditionell leichte Zugang zur Beratung und somit zur Vorsorge verloren.

Was tun, wenn das Konto plötzlich voll ist?

Immer mehr Menschen in Deutschland gelangen plötzlich an eine hohe Summe von Geld. Die meisten davon wissen jedoch nicht, was es dann zu tun gilt. Wie man mit plötzlichem Reichtum umgeht und hohe Summen richtig investiert, erklärt Markus Marquardt.

Finanzwelt im Wandel

Ausschließlich sichere Anlagestrategien funktionieren heute nicht mehr, da sie kaum noch Zinsen bringen. Die Scheu vor der Anlage an der Börse muss überwunden werden, denn inzwischen gibt keine rentablen Alternativen zum Aktienkauf mehr.