Generali: besserer Schlaf durch Avatar-Technologie

Der Avatar Meinolf hilft als Online-Coach Menschen mit Schlafstörungen, in einen gesunden Schlaf zu finden. Mit diesem sechswöchigen Therapieprogramm „Gute Nacht“ unterstützt die Generali Health Solutions Unternehmen und deren Arbeitnehmer beim Thema Schlafstörungen.

Denn ein gesunder Schlaf steigert nicht nur die Leistungsfähigkeit, sondern auch die Widerstandskraft gegen physische und psychische Belastungen, wie Rückenschmerzen und depressive Verstimmungen.

Das Programm des Kooperationspartners Mementor beinhaltet sowohl theoretische als auch praktische Aspekte, die auf der kognitiven Verhaltenstherapie beruhen. Der Avatar Meinolf vermittelt dabei Wissen zum Thema Schlaf, lädt unter anderem zu Entspannungsübungen ein und gibt Tipps für eine nachhaltige gesunde Nachtruhe.

Die Inhalte des Schlaftrainings wurden in enger Kooperation mit Schlafforschern und Schlafexperten aus der klinischen Praxis entwickelt und basieren auf den Behandlungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin. Die Wirksamkeit der modularen Online-Therapie wurde in einer klinischen Studie über einen Zeitraum von zwölf Monaten an der Universität Zürich untersucht und im Anschluss daran veröffentlicht.

 

Bild: © fizkes – stock.adobe.com

Themen: