easy Login kooperiert mit TGIC

Durch die Zusammenarbeit der easy Login GmbH mit der Trusted German Insurance Cloud (TGIC) sind ab sofort auch die Allianz, Nürnberger Versicherung, Versicherungskammer, die Stuttgarter, Dialog Versicherung und die Provinzial Nordwest an das Portal angeschlossen.

Weitere Versicherer wollen im Laufe des Jahres 2020 dazukommen.

Auch präsentieren sich die easy Login-Webseite und das Single Sign-On-Portal in einem frischen Design. Das neue, technisch überarbeitete Portal befindet sich in einer Pilotphase und ist unter www.einfach-einmal-einloggen.de erreichbar.

Alle rund 22.000 Bestandskunden können sich mit ihren bestehenden Zugangsdaten über die neue Website anmelden und ihre freigeschalteten Versicherer erreichen.

Dr. Rolf Wiswesser, Mitglied des Vorstands der Allianz Versicherungs-AG, dazu:

„Wir sind froh, dass durch die Zusammenarbeit von easy Login und TGIC ein einheitliches Single Sign-On im Markt geschaffen werden konnte. Die sicherheitszertifizierte Technologie der TGIC gepaart mit dem Erfahrungsschatz von easy Login stellt für uns eine vielversprechende und zukunftsorientiere Lösung dar. Durch die Teilnahme bei easy Login möchten wir diesen Weg begleiten und unseren Vertriebspartnern die Möglichkeit geben, die Chancen der Digitalisierung noch stärker für sich zu nutzen.“

Die Umstellung des Login-Verfahrens ist einmalig und funktioniert innerhalb kürzester Zeit mit der neuen Funktion „Account erweitern“. Der Makler kann im Anschluss direkt weiterarbeiten.

Wer seinen Account erweitert, kann demnächst zusätzliche Funktionen nutzen. So soll das Verwalten von easy Login-Accounts einer Maklerfirma sowie das Freischalten von Gesellschaften für bestehende Accounts erleichtert werden.

 

Bild: © Belkin & Co – stock.adobe.com

Themen: